Montag, 10. Dezember 2012

Lime Crime Zodiac Glitter oder: lasst die Glitterspiele beginnen!

Guten Morgen meine lieben Mitstreiter!

Nach eurer unbändigen Begeisterung für die wunderschönen Velvetines habe ich heute das nächste Schmankerl aus meiner jüngsten Lime Crime-Bestellung für euch.
Es handelt sich um die Zodiac Glitter, von denen ich euch schon ein bisschen im letzten Blogpost erzählt habe. Heute gehen wir aber gaaaanz tief ins Detail, denn wenn es um Glitter geht, kann ich mich ja sowieso nie zusammenreißen ♥
Die Zodiac Glitter sind 13 sehr feine Glitzer in wirklich einzigartigen Farben. Einige stechen dabei wirklich heraus mit ihrem changierendem Duochrome, andere sind weniger besonders. Hübsch anzuschauen sind sie aber alle, auch (oder gerade weil?) auffällig viele blaue und grüne Töne darunter sind. Es gibt nur vier rötliche Töne, der Rest ist ganz aquatisch. Wenn das mal nicht nach einem Meerjungfrauen-Makeup ruft!



Zuerst ein allgemeiner Warnhinweis. Lime Crime listet die Glitter nicht ohne Grund unter "Face" und sie schreiben auch extra dazu, dass die Glitter für Haare, Gesicht und Nägel empfohlen sind und eben nicht (!) für die direkte Augenpartie.
Natürlich kann man am Ende damit machen was man möchte, aber wie andere Firmen schützt sich eben auch Lime Crime durch solche Erklärungen vor irgendwelchen Konsequenzen von Menschen mit sehr sensibler Haut (oder Augen), die dadurch irritiert werden könnten.
Schreibt MAC ja beispielsweise auch immer explizit dazu. Ich benutze die Glitter natürlich am Augen (habe mir die ja nicht für die Haare zugelegt) aber wie gesagt eben auf eigene Verantwortung.


Nun noch zu diesem Blogpost. Mir ist immer mal wieder aufgefallen, dass es irgendwie sinnlos ist, Glitter zu swatchen. Aus diesem Grund wird das ein reiner GLITTERACTION-Blogpost mit allerlei absichtlich unscharfen Bildern, damit ihr die enorm geilen Effekte sehen könnt. Ihr werdet die Schätzchen noch früh genug in Aktion sehen, ich hab nämlich schon einiges damit geschminkt und plane sie gerade für Facepaints ein. Das wird ein Spaß! Aber nun zu den Glittern!



Die Zodiac Glitter enthalten 4g und kosten im Lime Crime US Onlineshop $12,99. Ich habe mir das große Set gekauft, denn das gibt es momentan für $129,99 statt $169,99 und das nenne ich mal wirklich Vorzugspreis.
Wie immer hat Lime Crime wirklich wunderschöne Verpackungen gezaubert. So detailverliebt und so schön!


Die Glitter kommen mit einem Sieb, das sich jedoch einfach heraushebeln lässt. Ich hasse die Dinger ja echt und schäle die auch immer bei meinen Pigmenten heraus, weil mich das einfach nervt.


Nun aber endlich zu den einzelnen Glittern! Ich habe ja schon einmal gesagt, dass ich die Idee der Tierkreiszeichenthematik total genial finde. Die Farben sind super schön auf die jeweiligen Sternzeichen angepasst und mir gefallen auch die teilweise lateinischen Namen wirklich gut. Anfangs hatte ich mich gewundetr, wo denn plötzlich der 13. Glitter herkommt, denn der Zodiak besteht ja logischerweise aus 12 Tierkreiszeichen. Allerdings wurde der holographische "Ophiuchus" aus reiner Lust an der Freude in die Kollektion mit aufgenommen, weil man bei Lime Crime fand, dass der (zu Deutsch) "Schlangenträger" auch dazugehören sollte. 

Ich fange auch direkt mit Ophiuchus an.Wie schon gesagt handelt es sich hier um ein holographisches Silber. Gibt es ja recht oft als Glitter. Ich habe diese Farbe deshalb beispielsweise schon von NYX und aus dem No Name Theaterschminkeaufsteller von dm. 
Irgendwie unterscheiden sich die Lime Crime Glitter aber von anderen mir bekannten Glitzern. Ich vermute, dass die Partikel anders geschliffen sind, denn sie brechen das Licht irgendwie anders.


Der nächste Glitter ist Taurus (Stier). Die Farbe ist ein geschwärztes Olivgold, das Hellgrün, Dunkelgrün, Gold und Kupfer changiert. Schon jetzt eins meiner absoluten Highlights.


Aaaaaah, Cancer (Krebs)! *___* Eigentlich muss ich zu dieser genialen Farbe ja nichts mehr sagen. Ich mache es natürlich trotzdem: wir haben hier ein klares und total kräftiges Türkis mit vielen dunkelgrünen Partikelchen darunter.


Der nächste Glitter heißt Pisces (Fische) und ist etwas sanfter in der Grundfarbe, hat dafür aber wunderschöne zarte Effekte. Die Farbe ist ein helles "Periwinkle"-Blau und die Partikel changieren Grün/Gold und ein bisschen ins Kupferne hinein.


Capricorn (Steinbock) ist eine richtig geile Scheiße. Ein richtig geniales und strahlendes Slytheringrün mit türkisen Partikeln. Wirklich wunderschön!


Der nächste Glitter ist einer von zwei Weißen. Virgo (Jungrau) ist weiß und changiert im direkten Licht GANZ extrem violett/blau. Hier auf dem Foto kommt es leider nicht so gut rüber aber auf schwarzem Grund ist es wirklich sehr effektvoll.


Scorpio (Skorpion) ist das nächste Highlight der Kollektion für mich. Hierbei handelt es sich um ein Schwarz mit Multiglitter und besagten Multiglitter konnte ich zur Abwechslung auch mal super fotographieren. Seht euch mal die ganzen Farben an! Blau, Violett, Hellgrün, Dunkelgrün, Türkis und Gold! Das totale Multitalent.


Mein Sternzeichen Libra (Waage) hat mich ein bisschen enttäuscht. Ich bin von Lime Crime einfach krassere Violetttöne gewohnt. Nichtsdestotrotz eine schöne Farbe und ein schöner Effekt. Die Grundfarbe ist ein sehr rötliches Flieder,  die extremst (!) blau changiert. Schade, dass es im Bild nicht so schön rauskommt.


Uuui, schon wieder ein absolutes Must-Have! Aquarius (Wassermann) wird dem Namen in allen Punkten gerecht! Die Grundfarbe ist ein violettstichiges, klares Dunkelblau, das sowohl stark türkis als auch lila changiert. Große Liebe!


Saggitarius (Schütze) ist offensichtlich ein kreischendes Fuchsia-Magenta-Pink und hat so ziemlich den gleichen "Color Shift" wie auch Libra, nämlich eisblau/violett, was man auch ein bisschen sehen kann.


Auf Aries (Widder) habe ich mich auch sehr gefreut, weil die Farbemeiner Meinung nach wirklich eine der Schönsten ist. Die Farbe erinnert mich an einen Apfel: die Grundfarbe ist ein rötliches Apricot und der Glitter changiert ganz stark ins Gold/Kupferne aber auch sehr ins Hellgrün!


Leo (Löwe) fand ich zu Anfang etwas unspektakulär, weil es eben keinen changierenden Effekt ist, sondern "einfach nur" Gold ist. Es ist dafür aber ein sehr strahlendes, warmes Gold und ich habe es jetzt schon mehrmals über MACs "Gilt by Association" getragen. Ist für mich die perfekte Kombi, gerade auch als Liner.


Der zweite weiße Glitter Gemini (Zwillinge) ist wie Scorpio ein Multiglitter. Ihr seht schon im Bild unten ganz viele verschiedene Farben, hauptsächlich Gold, Türkis, Blau, Grün und Pink. Auch dieser helle Glitter kommt über farbigen Bases besonders gut zur Geltung.


Mein Fazit:
Ich habe mich so sehr auf die Glitter gefreut und bin wirklich sehr zufrieden. Ich hatte anfangs etwas Bedenken, dass so viele Grün- und Blautöne vielleicht langweilig würden aber nein: ich möchte auf keine der Farben verzichten. Einzig "Virgo" hätte aus meiner Sicht nicht unbedingt sein müssen, das hätte gut und gerne etwas Anderes sein dürfen.
Sonst gefallen mir alle wie gesagt sehr gut, ich finde die Farben wirklich einzigartig und die Textur auch  angenehm zu verarbeiten (so weit wie das bei Glittern möglich ist).
Ich habe sie ja nun nicht mit der Lime Crime Glitter Base ausprobiert, sondern mit meinem Too Faces Shadow Insurance Glitter Glue aber das klappt logischerweise auch problemlos.

Nun freue ich mich auf eure Meinung!
Was sagt ihr zu den Zodiac Glittern? Gefallen sie euch auch so gut? Welche ist eure Lieblingsfarbe?


Liebste Grüße!

Kommentare :

  1. *-*
    ich glaube den Post werde ich in den nächsten Tagen einfach ab und zu öffnen, nur so zum angucken :D

    AntwortenLöschen
  2. ui glitter *_*
    ich liebe glitter :D du musst aufjedenfall zeigen was du mit den glitter so anstellst :)

    AntwortenLöschen
  3. Eyecandies!! ♥ Schauen alle wunderschön aus!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. hm die "waage" find ich ja jetzt leicht hässlich :-X kann jetzt die farbe nicht mit typisch waage verbinden.. aber bei den anderen sind recht schöne töne dabei.

    bin auch auf tragebilder gespannt :)
    tini

    AntwortenLöschen
  5. Wow ich bin wirklich mehr als angefixt!!! Ich brauche sie auch :O

    AntwortenLöschen
  6. oh wie die glitzern *.*
    toller header!!!

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben sehen alle toll aus! Ich liebe Glitter auch. =)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. SO VIEL GLITZER!
    Egal wie versaut Schminktisch und Gesicht danach ist, was gäbe ich darum mich damit austoben zu können! Ich bin so ein Schminknerd :D

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee mit den Sternzeichen finde ich auch genial und ha - mein Sternzeichen (Widder/Aries) gefällt mir mit am besten^^ Sonst gefallen mir spontan noch Taurus, Cancer und Capricorn sehr gut.. aber irgendwie sind sie alle schön :D

    Trotzdem - ich benutze keinen Glitter, schon gar nicht in Blau oder Grün und erst recht nicht, wenn der nicht für die Anwendung am Auge gedacht ist. Ich vertrage ja nicht mal Kajal auf der Wasserlinie^^ Bin natürlich trotzdem sehr gespannt, was du Tolles damit anstellst!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Hab einige Farben davon auch, allerdings von Coastal Scents für paar "Cent". Wem Dösschen und Marke also wumpe sind...

    AntwortenLöschen
  11. Sehen die schön aus <3
    Bin gespannt, auf deine ersten AMUs damit :-)

    LG

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫