Donnerstag, 24. Januar 2013

Der kosmetische Jahresrückblick 2012

Ich hatte euch gewarnt, dass ich noch einen Jahresrückblick geplant hatte und da heute endlich mal ein bisschen Zeit war, musste ich ihn direkt abdrehen.
Eigentlich hätte ich ja noch sooooooooooooooooooooooooo viel zu 2012 zu sagen aber ich denke, ich streue das einfach irgendwann mal zwischendurch ein.

Und nun liebe Mitstreiter und Mitdenker, viel Spaß mit dem Video!



Was waren denn eure Highlightprodukte 2012? Gab es etwas, das euch auch so derartig beeinflusst hat, wie mich?
Liebste Grüße!


Kommentare :

  1. Du kommst im Video wirklich unglaublich symphatisch rüber <3 Was deinen Jahreüberblick betrifft kann ich dir nur Recht geben. 2012 war für mich auch das Jahr der Indiemarken. Zwar hauptsächlich Nagellacke (Enchanted Polish, Girly Bits, etc.), aber ich habe auch Marken wie Lime Crime und Fyrinnae für mich entdeckt.

    Ich liebe Pigmente, da sie einfach soviel intensiver sind und es auch viel einfacher ist damit zu arbeiten, als mit gepressten Lidschatten. Können zwar viele nicht nachvollziehen, aber ich liebe sie einfach. Auch die Farben sind soviel einzigariger. Freunde von mir fanden die Fyrinnae Farben zu krass, die ich mir bestellt hatte, aber alltagstaugliche Farben kann ich mir auch in der deutschen Drogerie kaufen. Gerade weil sie so außergewöhnlich sind, will ich sie haben. Ich traue mich auch immer mehr sie in den Alltag einfließen zu lassen (ich bin Student, da geht das ^^).

    Viele der Produkte habe ich durch deinen Blog entdeckt und dafür bin ich dankbar. Mein Geldbeutel zwar nicht so, aber dafür arbeite ich ja auch hart ^^

    Ich freue mich weitere ausgefallene Produkte bei dir zu finden und bin jedes Mal aufs neue gespannt, was du wieder entdeckt hast.

    Liebe Grüße
    Laya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow danke für den tollen Kommentar! Ich freue mich immer sehr, wenn jemand einen gewissen Mehrwert in den Blogposts sieht!
      Und yaaay! Ein Hoch aufs Studentenleben! Da darf man alles <3

      Löschen
  2. Wundervolles Video, ich finde es immer interessant zu sehen, was die Leute sich so aus den Produkten von 2012 als ihr Lieblingsprodukte aussuchen :)

    Meine Lieblingsprodukte waren vor allem meine allererste MAC-Foundation, die Studio Fix, und die Artdeco Eyeshadow Base, ohne die ich wahrscheinlich auf meinen öligen Augenlider nie Lidschatten tragen könnte :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Video ist ja mal total geil, bzw. du :D total lustig von der Art her! Also die Fyrinnae Pigmente geh ich mir jetzt auch endlich mal bestellen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Und ja, tu das :) Das ist PFLICHT für jeden Blogger, der etwas auf sich hält!

      Löschen
  4. Oh mein Gooooooott, das ist das erste Video was ich von dir sehe und du bist so, so, so symptisch. Genau wie ich dich von Twitter kenne <3 Ich würde echt gerne mehr Videos von dir sehen und allgemein mehr goldegrace *stalker*.

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow krass danke xD
      Ja, ich bemühe mich in nächster Zeit mehr Videos zu machen. In letzter Zeit kamen sie nicht mehr ganz so gut an, hatte ich das Gefühl. Deshalb habe ich es auch ein bisschen schleifen lassen. Aber für Stalker mache ich es immer wieder besonders gern <3

      Löschen
  5. Das Video ist echt der genial!!!! Du bist so was von sympathisch in diesem Video!
    Ich hab das ganze Video jetzt sicher zwei mal gesehen :D Und jaaaa, ich habe alle erwähnten Blogposts gelesen und wusste sofort um was es geht (streeeber :D ) nein nein, Spaß beiseite, aber das Video ist echt super und mir ging es genau so mit den Indiemarken!

    Lime Crime ist der HAMMER!! Ich finde die Marke so toll, schrecke aber irgendwie immer vor Bestellungen aus dem Online Shop zurück. Gut zu wissen, dass du wegen Lime Crime noch nie zum Zoll musstest. Vielleicht überlege ich mir das mit der Bestellung noch mal :D

    Fyrinnae ist auch echt der super und ich glaube meine Samples werden nie leer gehen! Ich finde für diesen geringen Preis bekommt man eine super Qualität!

    Mit Sugarpill habe ich mich noch nie intensiv beschäftigt, aber die letzte (heart breaker?) Palette sieht einfach nur genial aus!

    Liebe Grüße
    Nani :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich jedes mal wie Bolle wenn es von dir wieder ein neues Video gibt. <3

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫