Samstag, 26. März 2011

NOTD#19: Turquoise Graffiti

Jaja. goldiegrace und Crackle. Simpel ausgedrückt: im Westen nichts Neues. Neulich habe ich mir allerdings die bunten china glaze Crackle Lacke gekrallt und natürlich sofort ausprobiert. Ich habe dabei herausgefunden, dass Flakes und Crackle zusammen ganz großes Kino ergeben. Zumindest in meinen Augen. Das kam bei meiner Spielerei heraus:


Ich entschuldige mich vielmals, dass ich wieder so K-L-U-K war, das NOTD erst am sechsten Tag zu fotographieren. Ich vergesse das JEDES Mal. Und dann liege ich immer im Bett und denke mir: "Ach Scheiße, du musst doch noch... Wayne, machste morgen... *zzZzzZzzZ*". Ich bin mir ziemlich sicher, dass das jeder Blogger kennt xD
Deshalb sieht das NOTD jetzt so ramponiert aus. Aber ist ja auch egal.
Benutzt habe ich eine schwarze Base (p2 "eternal"), darüber Nfu.Oh "50" und darüber eine 'Komposition' [/schnöseldeutsch] aus dem türkisblauem Crackle "Crushed Candy" von china glaze und "silver blast" von p2. Alles getoppt mit Seche Vite.
Was sagt ihr zu der Kombi von Flakes + Crackle und vor allem von meiner Kreation mit zwei unterschiedlichen Crackles? Mal etwas anderes, aus meiner Sicht :)

Jetzt noch eine Frage: soll ich meinen Cambree-Haul mit den bunten Crackle-Lacken (inklusive vollgepinseltes Nail-Wheel) noch posten oder findet ihr das überflüssig?

Graffiti-Grüße!

Kommentare :

  1. Ich steh ja gar nich auf den ganzen Crackling Kram, aber DAS sieht echt geil aus. Möcht ich mir am liebsten auch sofort draufpinseln, aber dafür fehlen mir jetzt die Crackling Lacke (alles andere hätte ich sogar 1:1 da ^^).

    Echt schnieke, Frollein goldie.

    AntwortenLöschen
  2. oh wow *_* das sieht so geil aus!

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫