Dienstag, 28. Mai 2013

Die Make-Ups von Panem: Distrikt 2 - Steinmetzarbeiten / Waffen

"Was wären wir wohl ohne sie: Die unübertroffenen Steinmetzarbeiten aus Distrikt 2 sind Fundament und Stütze unserer Städte, die Körperkraft seiner Bewohner wohlbekannt."
 ("The Hunger Games: Tribute Guide")


Nachdem euch mein Make-Up zu Distrikt 1 so besonders gut gefallen hat (an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ganz herzlich für eure zahlreichen und sehr lieben Kommentare bedanken!), wollte ich so schnell wie möglich den Look zum zweiten Distrikt schminken.
Leider hat das nicht so zügig geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe, weil mir wirklich keine großartige Idee für Steinmetzarbeiten eingefallen ist. Auch bei den Umsetzungen anderer Damen im Internet fand ich den zweiten Distrikt immer mega schwach, denn mit ein paar dunkelgrauen Smokey Eyes ist die Sache für mich irgendwie nicht gelaufen.
Daher überlegte ich weiter hin und her aber hatte immer noch keine so richtig zündene Idee, bis ich dann vor drei Tagen das "Seven Deadly Sins: Greed" Video von Klaire de Lys gesehen habe. Sie nennt es "Reptilienmuster", für mich waren das aber perfekte Steine und Kiesel. Ich wollte das Muster also nachschminken, allerdings viel intensiver, damit es auch zum ersten Look passt.
Außerdem habe ich mir bei meinem letzten Treffen mit Josi sehr geniale Kryolanwimpern zu eben diesem Zweck gekauft. Die kleinen schwarzen Kugeln am Ende der Wimpern haben für mich perfekt das aufgegriffen, was der zweite Distrikt darstellt.

Aber nun erstmal wie immer zum Hintergrund. Distrikt 2 ist offiziell für den Bergbau und die Steinmetzarbeiten Panems zuständig, obwohl hier auch die Waffen des Kapitols hergestellt werden. Nach der ersten Revolution, aus der schlussendlich die Nation Panem hervorging, wurde der zweite Distrikt vom Kapitol schon gesondert und bevorzugt behandelt. Das Kapitol sah sich während einer sehr unsicheren und kämpferischen Periode gezwungen, seinen militärischen Stützpunkt vom 13. Distrikt in den zweiten zu verlegen. Seitdem werden die Friedenswächter Panems (die Aufgaben der Polizei und Justiz gleichermaßen übernehmen) hier ausgebildet und da sie auch fast alle aus dem zweiten Distrikt rekrutiert werden, ist eben jener Distrikt der nicht ganz so heimliche Favorit des Kapitols. Somit geht es den Bewohnern auch hier (wie auch in Distrikt 1 und 4) bedeutend besser als in den anderen Teilen Panems und die Kinder werden auch hier dazu erzogen, sich freiwillig für die jährlichen Hungerspiele zu melden, da es eine Ehre ist, sein Distrikt in diesem Wettkampf um Leben und Tod zu vertreten. Da die Kinder illegalerweise schon seit frühester Jugend auf ihre Chance hin trainieren, haben sie einen krassen Vorteil im Gegensatz zu den meisten anderen Tributen und werden von Katniss ebenfalls als "Karrieros" bezeichnet.

Und nun endlich ans Eingemachte! So sieht mein Make-Up zum zweiten Distrikt aus!




Das Make-Up hat von allem ein bisschen zu viel und das finde ich zusammen echt mega toll. Neben dem sehr dominanten Muster habe ich farbtechnisch zu Gold gegriffen, denn das passt meiner Meinung nach sehr gut zu Distrikt 2. Die römisch-inspirierten Rüstungen, in denen die beiden Tribute der 74. Hungerspiele Cato und Clove auf ihrem Streitwagen stehen, sind auch gold und sehr pompös gehalten. Schattiert habe ich hauptsächlich mit warmen, schimmernden Grautönen aus der Urban Decay Smoked Palette und einigen Kupfernuancen aus der gestern gezeigten Kat Von D Ludwig Palette. Außerdem habe ich neben den Kugelwimpern oben auch am unteren Wimpernkranz False Lashes angebracht und zwar in diesem Fall die genialen MAC Lashes Nummer "35", die in der Marilyn Monroe Kollektion 2012 repromotet wurden. Ich finde sie für das untere Lid eigentlich viel besser geeignet als für das obere. Hier unten machen sie die Lider sehr schwer, ein bisschen melancholisch und lassen außerdem noch das Gold hindurchschimmern.
(Diesen beschwerenden Effekt sieht man ganz toll auf dem Bild, auf dem ich nach unten schaue!).

Die Wangen und Lippen habe ich dieses Mal nur verhältnismäßig dezent betont aber trotzdem eingefärbt, denn es sollte nicht tot aussehen. Auf den Wangen trage ich NARS "Outlaw" und auf den Lippen eines meiner geliebten MAC Superglasses in der Farbe "Cherry Electric" und die beiden Produkte passen wirklich perfekt zusammen. Perfect Match möchte ich meinen, obwohl ich den Begriff nicht sonderlich gut leiden kann.








Auch habe ich meine unteren Wimpern ein bisschen mit "Rhyme" dem goldenfarbenen Liquid Liner von Lime Crime eingefärbt aber das erkennt man leider nur auf den Detailbildern.
Wie man aber sehr schön erkennt, habe ich die einzelnen "Steine" noch mit weißem Cremelidschatten akzentuiert und das macht auf jeden Fall viel mehr aus, als ich erwartet hätte. Das erkennt man sogar in der Gesamtansicht sehr gut. 
Trotzdem sind die Detailbilder für den Zweck besser, weil die heute zur Abwechlsung mal sehr schön geworden sind.





Produktliste
Gesicht
~ catrice Prime and Fine Facebase
~ Ellis Faas Concealer "S201"
~ manhattan clear face powder "70 vanilla"
~ catrice Eyebrow Set
~ NARS Blush "Outlaw"

Augen
~ Urban Decay Primer Potion
~ Kat Von D Ludwig Palette:
      ~ "Clay"
      ~ "Tequila"
      ~ "Downtown"
      ~ "Lucifer"
~ Urban Decay Smoked Palette:
     ~ "Mushroom"
     ~ "Asphalt"
~ sugarpill "Goldilux"
~ MAC Fluidline "Blacktrack"
~ MAC Feline Khol Power
~ NYX Jumbo Eye Pencil "Milk"
~ Lime Crime Uniliner "Rhyme"
~ essence Multi Action Mascara Smokey Eyes
~ DUO eyelash adhesive
~ Kryolan False Lashes "9357"
~ MAC Lashes "35" [LE]

Lippen
~ MAC Prep+Prime Lips
~ MAC Superglass "Cherry Electric" [LE]

Abschließend muss ich sagen, dass ich das Make-Up sehr speziell finde (ach was). Aber dennoch erkennt man meiner Meinung nach sehr gut, um was es sich handeln soll, wenn man als groben Kontext "Hunger Games" oder "Die Tribute von Panem" fallen lässt und das ist immer mein Anspruch an mich selbst. Wie oben schon erwähnt, reicht es mir nicht zu sagen: "Distrikt 2 macht Steinmetzarbeiten, Steine sind grau, mein Make-Up ist grau, deshalb ist es voll Distrikt 2!!!!".
Das nur so als Erklärung, warum mein Make-Up so krass und vielleicht schon avantgardistisch daherkommt.

Ich hoffe wie immer, dass es euch gefällt! Erkennt ihr den zweiten Distrikt in meinem Make-Up wieder? Und wie gefällt euch diese sehr spezielle Kombination aus sehr speziellen Wimpern?

Liebste Grüße!


Kommentare :

  1. Antworten
    1. Wie immer: danke für deine zahlreichen Kommentare! <3

      Löschen
  2. Wundervoll!
    Erstmal will ich sagen, dass ich es gerade hier bei einer Reihe, die ich wirklich unheimlich gerne verfolge, toll finde wie schön du die einzelnen Distrikte beschreibst. Obwohl ich die Bücher geliebt habe, weiß ich selbst nur noch Bruchteile und finde es toll das alles nochmal zu lesen.

    Dein Make up an sich ist wirklich toll. Die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt und ich finde es schön, wie du die relativ uninteressante Aufgabe des Distrikts zeigstt, aber durch das gold gleichzeitig den Stand, den er beim Kapitol hat.
    Die Wimpern im speziellem finde ich auch unheimlich schön und passend. Gerade den Akzent, den du mit Rhyme nochmal am unterem Wimpernkranz gesetzt hat gibt ihnen das Gewisse etwas, finde ich.

    Ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil und will auch nochmal sagen, dass ich sehr froh darüber bin, dass du bei deinen Reihen oft auf Facepaints und sehr ausgefallene Sachen zurückgreifst. Solche Looks sind ja nicht dazu da, damit man sie auf der Straße trägt und gerade darum finde ich die bei dir immer sehr passend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank! Ich freue mich wirklich total, dass auch mal jemand den Text lobt xD. Ich argwöhne nämlich, dass die Klickzahlen in den Keller sacken, weil ich mich bei meinen Lieblingsthemen nie kurz fassen kann und immer Romane schreibe.
      Aber wenn es bei ein paar wenigen dich so gut ankommt, behalte ich das selbstverständlich so bei!
      Und noch mehr freut es mich, dass dir die ganzen kleinen Details aufgefallen sind. Es ist gut zu wissen, dass meine zum Teil irren Ideen auffallen und auch nachvollziehbar sind!

      Löschen
  3. Man erkennt auf jeden Fall worum es geht! :)

    Ich mag das Gesamtbild & liebe, mal wieder, die Wimpern!!

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das ist doch die Hauptsache! xD

      Ich finde es toll, wie du jedes Mal wieder die Wimpern hervorhebst, dann bin ich mit meiner Obsession nicht alleine! :D

      Löschen
  4. Ich finds schön umgesetzt! Bei so einer Panem-Makeup-Reihe gibt es ja echt so manchen Distrikt, der schwierig zu verkörpern ist. Daher finde ich es schön, dass du dich nicht auf das 0815-Farbaufgreifen-Konzept beschränkst sondern das Ganze noch einen Tick weiterbringst.
    In den amerikanischen Tutorials, die ich bisher zu diesem Thema gesehen habe, wird ja meist darauf geachtet, dass das AMU als Ganzes noch für den Alltag tragbar bleibt, sprich: keine hypertolle Fake Lashes, wie du sie benutzt hast *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann ich alles so ganz genau unterschreiben! Ich kenne kein einziges Themenmakeup, das im Gesamtbild tragbar wäre. Da geht für mich irgendwie der ganze Witz und Reiz verloren...

      Und ja schwierige Distrikte gibt es echt zu Hauf! Ich hab schon Angst vor 6 - Transport und weiß auch noch nicht wo der Unterschied zwischen Landwirtschaft und Getreide ist :D
      Da muss ich mir auf jeden Fall noch etwas überlegen!

      Löschen
  5. "Steine sind grau, das makeup ist grau, deshalb ist es total Distikt2!" :D
    Ja, das hatten wir ja schon! Ich finde es toll, wenn es etwas "Avantgarde" ist (ach,nee^^) und bin sehr froh, dass du bei Klaire dich nur von den Augen hast inspirieren lassen, mit schwarzer Rotze komme ich nicht klar!
    Wirklich wunderhübsch und Avantgarde ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank Godmother! <3

      Distrikt 3 - Technik widme ich nur dir! xD

      Löschen
  6. Wow, so wie es aussieht, wird deine Hunger Games Schminkserie meine liebste :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich total!
      Ich strenge mich bei den kommenden Teilen sehr an, dass es auch so bleibt!

      Löschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫