Mittwoch, 29. August 2012

Sailor Moon Series RELOADED: Sailor Mars!

Salüt ihr Paradiesvögelchen!

Es ist Zeit für Sailor Mars! Wuhuuu!
Ich muss ja gestehen, dass ich mich auf Mars immer am meisten freue (das war schon im März so), weil ich die Farbkombi von Rot und Violett einfach mal total geil finde!
Zur standardmäßigen Zusammenfassung: Rei Hino ist eine Priesterin "in Ausbildung" im örtlichen Hikawa-Tempel. Ihr großer Traum ist es, eines Tages Oberpriesterin zu werden und für dieses Ziel trainiert sie hart. Als Sailor Mars ist sie die Kriegerin des Feuers und der Leidenschaft, was schon auf ihren Charakter schließen lässt. Rei ist nämlich äußerst aufbrausend, sehr direkt und forsch, weshalb sie sich in nahezu jeder Folge mit Bunny zofft. Allerdings merkt man gerade in ernsten und dramatischen Momenten, wie viel ihr an ihren Freundinnen insbesondere an Bunny liegt ♥


Hier hatte ich prinzipiell das gleiche Problem, wie schon bei Mercury gestern: mir gefiel der alte Look sehr gut und ich war mir unsicher, wie ich den noch toppen könnte. Schlussendlich finde ich das Ergebnis aber sehr gelungen, weil ich meine Technik dieses Mal einfach besser finde und die Form des Make-Ups aus meiner Sicht sehr gut passt.



Wie immer mit musikalischer Untermalung. Heute habe ich euch meinen Lieblingssong "Komm du hast die Macht" von den Super Moonies ausgesucht. Geht sofort auf YT und hört euch den Song an! Man, ich liebe diesen Song. Nostalgie vom Allerfeinsten *_______*


Und nun:

MACHT DER MARSNEBEL, MACHT AUF!











Der Höhepunkt des Blogposts ist mal wieder das Detailfoto... tadaaaa:


Produktliste
Gesicht
~ Guerlain Météorites Perles Base
~ Ellis Faas Concealer "S201"
~ Ellis Faas Puder "S301"
~ catrice Eyebrow Set
~ NARS Blush "Taj Mahal"
~ TheBodyNeeds Mixing Medium
~ Glamour Doll Eyes "Trophy Wife" (Tiara)
~ mit Nagellack bemaltes Glassteinchen
(diesmal benutzt: china glaze "Ruby Pumps" + Nfu.Oh "38")
Augen
~ Lime Crime Candy Eyed Eyeshadowhelper
~ sugarpill "Buttercupcake"
~ sugarpill "Flamepoint"
~ sugarpill "Love+"
~ sugarpill "Poison Plum"
~ Illamasqua "Daemon"
~ Illamasqua "Savage"
~ Illamasqua "Fatal"
~ Illamasqua "Can-Can"
~ Illamasqua "Stealth"
~ Glamour Doll Eyes Eye-Light Glitter "Fire-Eater" [LE]
~ Glamour Doll Eyes Eye-Light Glitter "Fierce"
~ MAC Fluidline "Blacktrack"
~ MAC Feline Khol Power
~ essence Multi Action Smokey Eyes Mascara
~ DUO eyelash adhesive
~ eyelure Katie Perry Lashes "Cool Kitty" [LE]

Lippen
~ MAC Dazzleglass Creme "Totally Fab" [LE]
~ Chanel Glossimer "Jupiter" [LE]

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich diese violette Crease hammergeil finde. Soetwas muss ich demnächst unbedingt als Alltagslook schminken.
Jetzt aber zu dem großen Vergleich zwischen beiden Looks.


Also so im Vergleich schlagen die krassen Unterschiede schon relativ stark zu Buche.
Im direkten, schonungslosen Vergleich finde ich den zweiten Look wirklich viel besser. Er ist nicht nur sauberer geblendet, sondern auch irgendwie stimmiger.
Davon abgesehen habe ich mich ja bei der RELOADED Series bei den Lippen sehr stark zurückgehalten, was den Looks wirklich zu Gute kommt. Wie ihr auch schon sagtet, ist es so einfach zarter, mädchenhafter und passender.

Ich bin wie immer gespannt auf eure Meinungen und muss sagen, das ich mich total freue, diese Serie nun noch einmal zu machen. Bis jetzt finde ich die Ergebnisse wirklich toll, denn: das Bessere ist der Feind des Guten!

Was sagt ihr?
Liebste Grüße!

Kommentare :

  1. wow, wow, wow!
    ich freue mich, dass ich nicht die einzige bin, die lila/violett und rot zusammen toll findet - viele finden komischerweise, dass es sich beiße...
    jedenfalls finde ich deinen zweiten look hammer!
    erst etwas skeptisch, aber mit geschlossenen augen entfaltet sich erst die schönheit (logisch, lol...)!
    hach, ich mag rei. vor allem weil sie am selben tag geburtstag hat - und ich lass mir ja sowieso grad die haare wachsen, lol :D

    AntwortenLöschen
  2. Hier finde ich mal den 1. Look hübscher, wobei beide toll sind, nur ich finde hier das Gelb/Orange unterm Auge irgendwie, hm, irgendwie passt es da für mich nicht hin. ^^"
    Und rosa Lippen lassen es irgendwie zu sanft wirken (was Rei ja ganz und ga nicht ist), das rauchige Dunkel vom erste Look und die roten Lippen dazu finde ich harmonischer und passt finde ich besser zu ihr. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gelb und orange sind ja bei beiden Looks am Unterlid :D
      Und die Glosse sehen zwar zärter aus, sind aber hellrot. Rosa hätte wirklich nicht gepasst :)
      Mir gefällt wie gesagt beim ersten look einfach die schlechtere Technik nicht. Das kann das dunkle Violett nicht mehr rausreißen.

      Löschen
    2. Beim ersten Look ist das Orange aber nicht so stark/auffällig, es fügt sich finde ich besser ein, finde ich. Vllt. liegt das auch am Lila? Das hellere beißt sich irgendwie mit den Orange-Tönen.
      Ah, ok, wenn man es weiß, dann sieht man, dass es rot ist, aber das passiert manchmal bei hellrotem Gloss, das er rosa ürberkommt. Ich bin bei den dunklen Lippen. :-D
      Irgendwie wirkt die alte Version auf mich harmonischer, aber Geschmäcker sind ja verschieden. :-)

      Löschen
  3. Wow, absoluter Wahnsinn und der Unterschied ist echt immens!
    Ich hätte nie gedacht, dass Rot und Violett SO wunderbar miteinander harmonieren. Go Goldie, ich freue mich auf die restlichen Re-Do's! :D

    AntwortenLöschen
  4. Der neue Look ist definitiv noch um einiges geiler!!! Die Farben sind soooo klasse!

    AntwortenLöschen
  5. Bäääm! Ich weiss schon gar nicht mehr was schreiben, weil ich die Serie so toll finde! Die Form des AMUS ist wirklich der Burner und erinnert mich auch an eine Flamme =) Und jap, die dezenteren Lippen machen viel aus! Lg naalita

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt hier auch der erste Look besser, der zweite enthält mir irgendwie zuviel Violett...geil ist er natürlich trotzdem :D

    AntwortenLöschen
  7. die augen!!! absolut genial <3

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt der 1. Look auch besser, auch, wenn beide echt geil sind !

    AntwortenLöschen
  9. Abgesehen von Sailor Moon sind mir die Looks viel zu ähnlich. Da mal ein bisschen mehr verblendet und dort nur eine kleine Nuance heller reicht da irgendwie nicht. Bin ansonsten gespannt, was die nächsten Tage so kommt. Vielleicht ist ja doch noch eine Überraschung dabei (wie gesagt, abgesehen von Sailor Moon. Da waren beide Looks schon anders, aber genial.)
    Liebe Grüße,
    Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist ja genau das Problem, das ich schon gestern und auch im heutigen Blogpost angesprochen habe.
      Mir gefielen auch die vorigen Looks gut, daher blieben nicht so viele Variationsmöglichkeiten, wenn man die Charaktere noch erkennen soll. Ich finde, durch die neuen Farbverteilungen (gestern zum Beispiel) und andere Formen (wie heute) ist mir das auch ganz gut gelungen. Obwohl sie sich logischerweise mehr ähneln, wie du ganz richtig sagtest :)

      Löschen
  10. mhh also ich finde den look toll aber ehrlich gesagt total themaverfehlt
    ich wäre nie drauf gekommen dass das sailor mars ist!
    für mich gehört da viel mehr schwarz und rot dazu sorry:)
    aber technisch gesehen udn so generell ist es echt ein absoluter hammerlook!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was denn mit dir los, wo ist das denn bitte themaverfehlt? da maßt du dir schon ganz schön was an...
      jeder 2te mal sich rote lippen und lidstrich und bezeichnet das als "pin up" look, und wenn sich, wie hier, richtig mühe gegeben wird und phantasie eingesetzt ist isses themaverfehlt? komisch :D

      Löschen
  11. Wiedermal ein technisches Lob! Ich kenne wenige Blogger, die so präzise Looks schminken können. Einfach unglaublich.

    Dieser Look gefällt mir richtig gut; ich bin geflashed [gefläschttt!].

    Mir gefällt der jetzige Look besser und ich muss außerdem erwähnen, dass die Bilder mit geschlossenen Augen richtig erotisch aussehen...

    Allerdings hätte ich es glaube ich bei dem roten Lippenstift gelassen, weil es irgendwie besser zu Rei's Charakter passt; so willensstark und vorlaut.
    Die Looks sind hammer und ich freu mich dass du die Sailor Moon Serie nochmal machst. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man, da weiß ich echt gar nicht was ich sagen soll.
      Für solche aufrichtigen Kommentare macht man das doch alles :)

      Das schönste Lob ist es, wenn die Technik gelobt wird. Darüber freue ich mich also besonders. Vielen Dank, dass du dir dafür so viel Zeit nimmst <3

      Ja, zu Rei's Charakter hätte starker Lippenstift sicher gut gepasst. Ich fand ihn das letzte Mal ein bisschen too much aber als Stain hätte es sicher auch gut ausgesehen.

      Löschen
  12. Also mir gefällt hier vor allem, dass der Fokus auf den Augen liegt. Ich würde fast sagen, dass bei dem ersten Look ein kleiner "Kampf" zwischen Lippen und Augen ensteht, weil sie beide betont sind. Die Form ist hier total geil und ich stehe auf den Kontrast von Glitter und rot auf dem Lid & matte und lila in der Crease! Wirklich genial. Auch technisch sind hier die Unterschiede im Direktvergleich ziemlich gut sichtbar. Außerdem kommt das gelb und das orange am unteren Lid sehr gut zur Geltung und harmoniert einfach wunderschön mit den anderen Farben. <3
    Ich gerate ins Schwärmen.

    Dennoch möchte ich mal sagen, dass sich manch andere Bloggerin von deiner Hingabe & Präzision wirklich mal etwas abgucken sollte.

    Ich hoffe mein Liebling Makoto wird mich morgen genau so begeistern! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke danke danke, so sehe ich das nämlich auch. Ich hätte nie gedacht, dass ausgerechnet ich mich mal freiwillig gegen rote Lippen entscheiden würde ABER hier fand ich wirklich alles zusammen ein wenig zu viel.
      Meiner Meinung nach liegt es nicht einmal daran, das sowohl Augen und Lippen betont sind und daher konkurrieren.
      Ich denke, mein Problem ist viel eher, dass mit der Tiara auch die Stirn besetzt ist und das alles zusammen drückt das Gesicht irgendwie optisch zusammen.

      Immer wieder erstaunlich, dass dir aber auch nichts entgeht. Der Kontrast zwischen matt und glitzrig ist wirklich eine spannende Mischung, das mag ich ja auch im Alltag sehr gern.

      Danke für deine tollen Komplimente und ich kann dir versprechen, dass ich mir bei Makoto ganz besondere Mühe gegeben habe. Extra für dich, meine härteste und scharfäugigste Lieblingskritikerin <3
      Hoffentlich gefällt dir Makoto, ich finde, dass ein toller Look herausgekommen ist :D (aber ich bin ja auch voreingenommen)

      Löschen
  13. Wooooooow!!!! Ich bin hin und weg! Sailor Mars war schon immer meine Lieblingskriegerin und du hast sie perfekt interpretiert! Zuerst ist mir die Katzenartige Form des AMUs ins Auge gesprungen. Das passt sehr gut, da Rei die Einzige mit leich mandelförmigen Augen ist. Dann hat mich dieses tolle Farbspiel überrascht, das perfekt ihr Temperament rüberbringt! Ich bin vollauf begeistert und finde sogar das der neue Look den alten um Längen geschlagen hat! Toll find ich auch das Farbspiel am unteren Wimpernkranz und die etwas dezenteren Lippen, die die Augen umso mehr hervorherben. toll toll toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch, dich habe ich ja schon richtig vermisst <3
      Vielen Dank, dass du meine Gedanken, die zu dem Make-Up geführt haben, nachvollziehen kontest :D
      Ich finde auch, dass das Make-Up Rei gerecht wird :)

      Löschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫