Donnerstag, 18. April 2013

Das schönste Blush der Welt: Guerlain Blanc de Perle Blush G Sakura

Salüt ihr Paradiesvögelchen!

Bereits hier hatte ich euch mit den Guerlain Météorites "Blanc de Perle" mein erstes asia-exklusives Produkt gezeigt und ein wenig über die asia-exklusive Kosmetik bekannter High End Marken geschrieben. Nun erreichte mich endlich mein zweites Päckchen, auf das ich so sehnsüchtig gewartet habe, wie auf kaum ein anderes sonst.
Es enthielt das vermutlich schönste Blush, das ich jemals gesehen habe, das "Blanc de Perle Blush G Sakura". Als ich vor einigen Monaten die Previews zur diesjährigen Asia-Frühlingskollektion von Guerlain gesehen habe, hat es mich fast vom Stuhl gerissen. Diese wunderschönen Farben! Diese edle und galante weiße Verpackung! Und noch verzückter war ich, weil das Cherry Blossom Blush durch die weiße Verpackung das perfekte Pendant zu dem "Blush G Serie Noire" sein würde, das Teil der Frühlingskollektion 2011 war und durch glückliche Umstände im letzten Jahr doch noch den Weg in meine Sammlung fand, wie ich hier sehr begeistert berichtete.
Alles in allem stand also fest, dass ich dieses Blush UNBEDINGT haben musste. Die Swatches waren mir in dem Fall wirklich total gleichgültig. Von mir aus hätte der Puderstein auch überhaupt keine Farbe abgeben können, ich wollte es trotzdem unbedingt haben! Zum einen, weil mich Guerlain noch nie enttäuscht hat, zum anderen weil aus meiner Sicht allein die Optik und der pure Luxus, den dieses Stück mit sich bringt, den Preis und die etwas schwierigere Beschaffung wert sind.



Interessanterweise gab es die gesamte Kollektion dieses Jahr sehr früh bei Selfridges in Großbritannien, allerdings kam ich zu spät um diesen Weg auszunutzen und daher blieb mir wie so oft nur ebay als Bezugsquelle. Ich habe wie auch schon die weißen Météorites bei einer sehr netten Verkäuferin aus Singapur bestellt und mit knapp 65 € noch ein relativ günstiges Angebot erwischt. Die ersten Seller, die das gute Stück anboten, wollten nämlich um die 90 € dafür haben und das habe ich dann irgendwie doch nicht eingesehen. Mit meinem Preis konnte ich leben, immerhin hatte das Blush aus der Frühlingskollektion 2011 auch schlappe 55 € gekostet und davon abgesehen ist das Blush ein Geschenk von mir an mich, dass ich das Semester und vor allem die schweißtreibende Prüfungsphase überlebt und sogar mit tollen Noten bestanden habe. Wenn das mal kein guter Grund ist! Wie ihr also schon bemerkt habt, wird das hier ein Blogpost für absolute Liebhaber :)





Wie alle Guerlain-Produkte aus asia-exklusiven Kollektionen kommt auch dieses Stück hier in einer gold-weißen Umverpackung, die ich wirklich wunderschön finde. Das Blush Compact ist dann noch einmal in einem gräulich weißen Samttäschchen geschützt (wie auch das Blush G Serie Noire in einem schwarzen Samttäschchen kommt!), dessen Innenleben pink ist und das Produkt noch luxuriöser wirken lässt. Das Problem an diesen Samtdingern ist aber, dass sie richtige Haarmagneten sind und sich nur sehr schwer reinigen lassen. Eigentlich müsste man die Dinger regelmäßig waschen aber dazu bin ich schlicht und ergreifend zu faul. Und außerdem werfe ich die doch nicht gemeinsam mit meinen Socken in die Waschmaschine!

Das Blush enthält 8 g, was für ein Rouge wirklich sehr viel ist. Illamasqua Blushes enthalten zum Beispiel 4,5 g; NARS Blushes 4,8 g und normale MAC Puderblusher 6 g.
Außerdem ist wie auch in dem Blush G Serie Noire Rouge unter dem Puderstein ein tiefes Fach eingelassen, in dem ein kleiner Pinsel mit rosafarbenen Borsten liegt.





Im direkten Vergleich zu dem Pinsel des 2011'er Blushes finde ich die Pinselhaare des Sakurablushes viel weicher. Außerdem ist die Form natürlicher und schöner gebunden (das seht ihr weiter unten auf dem Vergleichsfoto sehr gut). Ich finde, dass man den Sakura Pinsel wirklich gut für den Blush gebrauchen kann. Natürlich verliert er immer gegen meine normalgroßen und "richtigen" Pinsel aber er weist trotzdem eine sehr viel bessere Qualität und Verarbeitung auf, als so manch andere (meist eher nutzlose) Pinselchen, die Paletten oder Blushes beiliegen. 



Kommen wir nun endlich zu dem Rouge an sich. Während das 2011'er Blush überwiegend korallig gehalten wurde, sind die dominierenden Farben hier eindeutig pink. Das Muster, die Prägung und die "Streifenbreite" ist komplett gleich geblieben, was ich besonders im Vergleich beider wirklich schön finde.
Die oberste Farbe des Sakura Blushs ist ein heller, warmer Pfirsichton mit goldenem Mikroglitter, der der Farbe vermischt eine angenehme Wärme gibt. 

Der schmalste Streifen ist komplett weiß, was vermutlich der Reiz an diesem Blush ist. Auf mich wirkt es so, als bringe der weiße Streifen den typischen, diffusen Météorites-Effekt in das Blush, was mir wirklich gut gefällt.
Der breitere Streifen unter dem weiß hat eine knallpinke/rosarote Farbe mit silbernem Mikroglitter, den ich besonders in Verbindung mit der obersten Farbe wirklich toll finde.
Der unterste Streifen hat eine helle Bubblegum-Pinkfarbe mit silbernem Perlglanz. 



In Anbetracht der zahlreichen, wirklich tollen Effekte finde ich es bemerkenswert, dass der Blush aufgetragen recht subtil aber schön schimmert. Swatches habe ich in diesem Blogpost leider nicht für euch, weil die Swatches auf dem Unterarm dem Blush überhaupt nicht gerecht werden (das ist ja genau das gleiche Problem wie auch schon beim 2011'er Rouge) und ich außerdem bereits die ganze Woche keuchend und hustend im Bett rumliege, weshalb ich alles andere als fototauglich bin. Aber in den nächsten Blogposts werde ich es unter Garantie auf den Wangen haben, verlasst euch drauf!


Abschließend möchte ich euch noch meine beiden wertvollen Schätze vereint zeigen, weil ich mich wirklich unglaublich freue, nach zwei schier endlosen Odysseen beide ergattert zu haben *___* 
Und weil sie zusammen einfach super toll aussehen!




Hier sieht man sehr gut, was ich weiter oben zu den Pinseln gesagt habe. Seht ihr, wie kantig die Form des schwarzen Pinselchens ist? Das weiße ist wirklich harmonischer gebunden und viel angenehmer in der Handhabung.



Sind die beiden zusammen nicht wunderhübsch? Wie zwei Geschwister, die sich nun endlich wieder gefunden haben :D
Wie immer interessieren mich nun brennend eure Gedanken. Wie gefällt euch das Sakura Blush von Guerlain? Findet ihr es auch so umwerfend wunderschön wie ich?

Liebste Grüße!


Kommentare :

  1. Guerlain kanns einfach.......Tausendfach schöner als alle anderen,sogar schöner als Dior

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich nämlich auch! Oftmals sieht weiß ja billig aus aber das hat Guerlain wirklich total toll hinbekommen!

      Löschen
  2. Die Farben sind wirklich wunderschön!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist wirklich ein wunderschönes Blush :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbzusammenstellung und die einzelnen Farben sind wirklich der Hammer. Hab's heute morgen schon bei twitter bewundert. Glückwunsch zu diesem Schatz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich dachte schon, außer mir kann dem niemand so richtig viel abgewinnen xD

      Löschen
  5. Wow, das Blush ist einfach nur schön, könnte mich aber gar nicht entscheiden, welches Blush schöner ist. ^_^ Auch das 2011'er spricht mich total an und der Glanz erst von beiden!
    Da hast du zwei wirklich tolle und besondere Sammlerstücke in deiner Sammlung!! :) Ich glaube, ich würde sie mir ganz hübsch auf meinem Schminktisch platzieren und ständig begutachten. :)))
    Außerdem der Post ist wieder richtig gut geschrieben, ich liebe ausführliche Texte zu Produkten von dir, weil mich besonders immer deine Meinung interessiert und ich liebe deinen Schreibstil! Du bist nämlich eine der wenigen Bloggerinnen/ YouTuberinnen, auf deren Meinung ich wirklich vertraue.
    In "Video-Form" würde ich dich auch gerne mal wieder sehen. ^__^ :D
    Liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh vielen Dank für das tolle Kompliment! <3

      Hach ja, die Videos... Dazu kommt man irgendwie so selten. Aber ich werde es mir merken!
      Und ja, das mit dem auf den Schreibtisch stellen und stundenlang anstarren, ist der Plan! :D

      Löschen
  6. Bin ich zu doof oder gibt's keine Swatches? Konnte auch im verlinkten Post keine finden, ich will doch wissen wie die aussiehen :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber das habe ich doch extra erklärt :)

      Löschen
    2. Aaah da ist's, das ist leider echt schwer hier mit der hellen Schrift auf weißem Grund, hab's erst total übersehen :/

      Löschen
  7. Aaaaaw!!! Schon bei deinem letzten Meteoritspost habe ich mir das Blush danach angesehen und musste schon bald meinen Laptop putzen, weil ich echt fast vor mich hin gesabbert habe. So wunderschön. Und dass du dazu stehst, dass du es sowieso einfach bestellt hättest, finde ich echt toll und kann ich auf jeden Fall nachvollziehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar stehe ich dazu :D
      Warum sollte ich lügen, dafür muss man sich meiner Meinung nach nicht schämen xD

      Löschen
  8. wowwwwwwwwwww....den hätte ich auch sehr gerne...schade, dass man den hier bei uns nicht kaufen kann...
    der ist soooooo wundervoll
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ein echtes Schmuckstück! Sieht sehr schön aus :)

    AntwortenLöschen
  10. Ach Gott ist das schön o_o
    Das Bluh, das bei uns erschienen ist, hat mich ja nie so sehr gereizt, aber das Sakura Teilchen sieht einfach nur traumhaft aus!
    Gäbe es das in Deutschland zu kaufen würde ich sofort in die Läden rennen und zuschlagen, aber die schwere Beschaffung und der damit nochmal steigende Preis ist mir das Rouge dann leider doch nicht wert. Selbst 65€, die ja noch ein guter Preis sind, empfinde ich für mich selbst zu viel. Bei meinen Estee Lauder Pure Colour Blushes und meinem Lancome Highlighter war es schon ein innerer Kampf, ob ich wirklich das viele Geld zahlen will.

    Ich freue mich aber schon sehr darauf das Blush in einem nächstem Post an dir bewundern zu können und ich will mal sagen, dass ich es wirklich toll finde, dass du hier auch über schwer zu bekommende Teile schreibst, wie bspw. auch die Perlen in einem vorherigem Post schon.
    Du hast vor einer Weile mal geschrieben, dass du gerne auch über Sachen schreibst, die limitiert waren und die du nur schwer ergattern konntest, aber gerade das schätze ich u.a. auch sehr an deinem Blog. Eben weil ich hier nicht die tausendste Meinung zu den immer gleichen Produkten lese sondern auch tolle neue Marken und weniger betrachtete Dinge entdecke wurde ich auf Bourgeois Shangri-La überhaupt erst richtig aufmerksam!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Freut mich total, dass gerade das so gut ankommt!
      Ich war mir nie so sicher, ob es wirklich Leute/Leser gibt, die sich dafür interessieren aber das scheint ja doch so zu sein und das finde ich wie gesagt ganz toll. Ich bemühe mich immer etas Abwechslung in meine Postings zu bringen und eben auch mal etwas ein bisschen Anderes zu machen. Schön, dass das gewürdigt wird. Danke dir :)

      Löschen
  11. Ich möchte das Blush ebenfalls unbeding haben! Es ist einfach wuuuuuunderschön :D

    Kannst du mir vielleicht verraten wo ich es kaufen kann? Also wie ich an die Verkäuferin aus Singapur rankomme? Ist das ein offizieller Shop oder ein privater Kontakt von dir?

    Ich wäre total glücklich wenn du mir weiterhelfen würdest! Als Schülerin kann ich leider keine 90€ für ein Blush ausgeben, aber ich möchte es sooooooooooooooo gerne haben!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe doch im Blogpost geschrieben, dass ich es über eBay gekauft habe :)

      Löschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫