Dienstag, 6. Dezember 2011

goldie goes Nude'tude!

Salem meine Paradiesvögelchen!
Niemals werde ich ein Nude-Freund und trotzdem stehe ich total auf Nude-Palletten. Sinn?
Es gibt nichts Besseres zum Highlighten, Konturieren und Intensivieren (der Crease)!
Davon abgesehen, dass es für mich persönlich keine bessere Lidschattenfarbe als GOLD gibt. Waoo, das ist bei dem intelligent gewählten Nickname GOLDiegrace gar nicht selbstredend!
Aber zurück zum Thema. Heute habe ich _endlich_ meine heißersehnte Nude'tude von theBalm entgegennehmen können. Leider hat der Zahlungsverkehr aus Ermangelung meines eigenen Online-Banking Accesses ewig gedauert, dafür ging der Versand mit anderthalb Tagen aber ganz bezaubernd flott.


Ich hatte euch ja extra vorgewarnt. Ihr WOLLTET schnelle Swatches bei doofem Licht und hier habt ihr sie! BÄM!
Also, Formalitäten und so: die Pallette bekommt ihr in den üblichen Shops (ich habe bei Shades of Pink bestellt) für rund 35 €. Dafür bekommt ihr 12 Lidschatten aber "nur" 11g Gesamtinhalt, was beim Anblick der winzigen Pfännchen nicht weiter verwunderlich ist. Ebenfalls im Preis enthalten ist der überraschend gute (wenn leider auch double-enden [hasse das]) Pinsel.
Die Lidschatten sind 12 Monate haltbar.
(An dieser Stelle wüsste ich gerne, ob ich die Einzige bin, die ihre Kosmetik was das Verfallsdatum angeht so grenzenlos überzieht. So lange da nichts schimmelt oder kippt, wird das Jahre lang benutzt!).

Aber nun endlich zu der Pallette an sich.
Viele von euch haben sich die wundertollige Optik sicher schon im Netz angeguckt. Es gibt sechs wunderschöne, wenn auch gewitzt zensierte Pin-Ups zu bestaunen. 


Hier sind die Farben natürlich nicht ganz farbecht wiedergegeben, aber auf dem letzten Foto sieht man die Farben relativ realitätsgetreu, also scrollen oder lesen :D
Ihr seht hier nicht nur meine geschmackvolle Weihnachtsbeleuchtung sondern auch den riesigen Spiegel. Nicht, dass ich jemals in einen Spiegel einer Pallette geguckt hätte (ich bin da nicht so wie diverse Menschen in Tutorials auf YT, die sich bevorzugt in Chanel Quad-Spiegeln begutachten :D) aber eine Pallette ohne Spiegel im Deckel ist mir grundsätzlich erstmal unheimlich.
Jetzt gibt es noch mal ein paar Detailbilder zum Schwärmen :)




Alles etwas gelbstichig aber wenigstens sieht man den Schimmer sehr schön :D
Wie ihr davon abgesehen vielleicht sehen könnt, sind 4 matte und 8 schimmernde Nuancen enthalten. Ich versuche mich mal an individuellen und realitätsgetreuen Farbbeschreibungen:
~ Sassy: Schneeweiß mit zart goldgelbem Schimmer
~ Snobby: Helles Senfgelb mit goldenem Schimmer
~ Stubborn: Rosa "Fleischfarbe" (so sehr ich das Wort auch hasse) mit silbernem Schimmer
~ Stand-offish: Goldiges Champagner mit starkem silbernem Schimmer
~ Selfish: Aschiges Taupe mit silbernem Schimmer
~ Sultry: Mattes, warmes Mittelbraun
~ Sophisticated: Warmes dunkles Braun mit goldenem Schimmer (Erdölfarbig)
~ Schitzo: Mittleres Braungold mit goldenem Schimmer
~ Sexy: Mattes, beeriges Rotbraun
~ Silly: Rotstichiges, Dunkeldunkelbraun mit kupfrigem und goldenem Schimmer
~ Serious: Mattes Schwarz
~ Sleek: Mattes, kühles Dunkelbraun

Ich finde die matte Farbauswahl im Vergleich zur UD Naked ganz ganz toll, allein deshalb würde ich sie kaufen :)
Und die Swatches finde ich sehr gut gelungen, trotz nackter Haut und KEINER Base :D


Wie schon erwähnt, sieht man hier im Hintergrund ganz schön die Farben wie sie wirklich sind.
So. Ich hoffe, ihr habt nun einen Eindruck der Pallette bekommen. Einen einigermaßen hilfreichen Eindruck :)
Es hat mich nämlich echt massiv gestört, dass man über die gute Nude'tude fast nichts in der deutschen Blogosphäre gelesen hat. Dem musste doch Abhilfe geschaffen werden :D

Ihr dürft euch im Übrigen demnächst auf eine kleine Serie mit verschiedenen Looks mit der Pallette freuen, vielleicht ja auch als Co-Lab ;D

Wie findet ihr die Pallette? Seid ihr auch so angefixt, wie ich vor mehreren Wochen?
Liebste Grüße!

Kommentare :

  1. Ich kannte die Palette gar nicht, gefällt mir aber sehr gut.

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich muss sagen, die Aufmachung der Palette finde ich total cool - Nude wörtlich genommen und dann mit den Pfännchen 'zensiert'. Das ist ein echter WIN! *top*

    AntwortenLöschen
  3. Solang meine Sachen keine Schimmelbeine kriegen und in Müll latschen werden sie benutzt. ^^
    Das Haltbarkeitsdatum hat nicht wirklich was mit "oh ein Tag abgelaufen ich fang an zu schimmeln" zu tun. So lange garantiert der Hersteller eben die Qualität, was danach passiert kann man nicht mehr dem Hersteller in die Schuhe schieben....^^

    Die Palette ist echt toll. Besonders Sexy, Silly Serious und Sleek gefallen mir. =)

    XOXO
    K-ro

    AntwortenLöschen
  4. Ich schleiche schon seit längerem um diese Palette rum, seit Christine sie bei Temptalia gezeigt hatte... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Swatches, vor allem aber für die ausführliche Beschreibung der Texturen! Ich bin ein Matt-only-Nutzer und hatte bei den Pressefotos auf eine komplett matte palette gehofft. Weniger als die Hälfte der Palette ist mir dann aber zu wenig. Schade, denn das Design ist wundervoll.

    AntwortenLöschen
  6. ich finde die pallette echt geil! :D aber schon sehr teuer :(


    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  7. Also ich liebe ja Nudefarben und die in der Palette sind absolut wundervoll <3 Das Design mit den Pin-ups finde ich auch total witzig^^ Aber 35 € sind mir leider echt zu teuer für eine Palette.. hätte ich das Geld, wäre die Palette längst mein :D Oh und ich benutze meine Kosmetik auch gnadenlos über das MHD hinaus. Mir ist noch nie was gekippt/schlecht geworden, geschweige denn geschimmelt D:
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. MHD? Kenn ich nicht *muhahahahahaha* ... Ne, mal ehrlich, das ist mir ziemlich egal, solange die Sachen noch gut sind ;)

    Die Palette spricht mich ja schon an, aber ich denke, dass ich mir eher die Naked Palette holen werde :) wo hattest du deine bestellt (falls du sie überhaupt bestellt hast :D) ? <3

    AntwortenLöschen
  9. Die Aufmachung ist der Hammer. Mit den Pin-ups...! Nude ist aber nicht so mein Fall. Also wird klein shalely bei dem Preis wohl vernüftig bleiben.

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫