Mittwoch, 28. Dezember 2011

TheBodyNeeds - Pigmentsucht in ihrer schönsten Form

Guten Abend ihr Paradiesvögelchen!

Wie ihr wisst, bin ich eine riesige Pigmentfreundin. Ich steh einfach drauf. Und nichts und niemand in der Welt könnte mich dazu bringen, meine heißgeliebten Pigmente zu pressen. Wie pervers ist das denn?
Der Witz am Pigment ist doch, dass es LOSE ist?
Aber okay, darum sollte es eigentlich nicht gehen. Sondern viel mehr darum, dass auch ich durch Jangsaras TBN Haul&Swatch-Post zu einer TBN (TheBodyNeeds) Bestellung verleitet wurde. Ich betone das "AUCH ICH" so besonders, weil ihr sicherlich alle Sukis TBN Haul vergangene Woche sabbern verfolgt habt :)
Nun genau wie sie bin ich zuerst der mega genialen Blackened Collection verfallen. Aber anschließend haben noch zwei weitere Kollektionen mein Herz im Sturm erobert, die Iced und die Smoked. Wahnsinn! Schon immer habe ich solch besondere Highlights zum Herumspielen gesucht und endlich gefunden :D
So sah nun mein persönlicher Paketinhalt aus, haltet eure Schlüpper fest, Mädels!


Wer bei dem Anblick nicht schnurrt, sollte sich sofort in therapeutische Hände begeben. 
Also zunächst einmal die Formalitäten, wie immer an dieser Stelle. Ich habe 27 Pigmente erstanden (Iced und Blackened Collection je 10, Smoked 7) [und das Mixing Medium von TBN, welches ich in diesem Post jedoch noch nicht behandle]. Ich habe mich bei allen Kollektionen für die 5g Varianten entschieden, weil das immernoch für mich und sämtliche mir folgenden goldie-Dynastien reichen wird (wir erinnern uns, ein MAC Pigment birgt 4,5g). Die Blackened Collection kostet aktuell $15,99, die Iced $14,99 und die Smoked $10,49 was ich offengestanden lächerlich finde.
Das Mixing Medium habe ich dazugenommen, weil ich bis jetzt nur MACs Fix+ kenne und mal etwas Anderes ausprobieren wollte UND weil besagtes Mixing Medium $2,99 gekostet hat. Es war also geschenkt.
Zu Porto und Rabatt verliere ich am Ende dieses Blogposts ein paar Sätze, nur zur allgemeinen Information: insgesamt habe ich für das Alles 41 € gezahlt. Jetzt also zu den Kollektionen im Einzelnen.
Ich beginne mit der Iced.


Ja. Mordsbild, ich weiß.
Aber diese weißen Lidschatten mit gewissem Schimmer haben nunmal diese leidliche Eigenschaft in allen Nuancen gleich auszusehen, das ist nichts wirklich Neues. Wartet erst auf die Swatches :D
Also. Was habe ich dazu zu sagen?
Wie schon erwähnt, wollte ich diese Sorte Lidschatten schon immer ausprobieren. Eine solche Reihe gibt es ja bekanntlich schon von anderen ähnlichen Pigment-Anbietern, wie beispielsweise M*A*D Minerals. Davon besitze ich nach der grandiosen Tauschpäckchenaktion mit Rookie auch schon zwei Abfüllungen und muss sagen, dass mir das Prinzip gefällt.
Im Allgemeinen bin ich Fan vom MAC Vanilla Pigment und ähnlichen Nuancen zum Verblenden aber auch zum Highlighten im Innenwinkel etc. Wie geil ist es bitte, ein dunkelblaues AMu mit einem Ton auszurauchen, bei dem man auf den zweiten Blick hellblaue Schimmerpartikel erkennt?
Ich stelle mir das brilliant vor und bin wild entschlossen, herumzuprobieren, dass es nur so staubt.



Ich finde, dass der Effekt einigermaßen rüberkommt, für das aktuelle Wetter sind die Fotos sogar ziemlich gut geworden. Allerdings kommt das dreidimensionale Schimmern in Realita viel komplexer heraus. Vielleicht könnt ihr euch den aus meiner Sicht einzigartigen Effekt anhand der Swatches auf der TBN Facebookseite besser vorstellen. Und in Anbetracht eines winkenden Rabatts lohnt es sich für willige Käufer Fan zu werden :)
(Ich konnte jetzt keine Farbnamen dazuschreiben, weil das alles viel zu schnell ging. Bei näherer Vorstellung und genauen Nachfragen reiche ich das selbstverständlich nach).

Mein vorläufiges Highlight meiner Bestellung, die Smoked Collection.
LEIDER gibt es davon nur 7 Farben. Ich finde sie alle so toll, dass es ruhig 30 verschiedene hätten sein können. Ich hatte sie eigentlich nur so dazugenommen, einfach um sie zu haben aber schon jetzt möchte ich sie nicht mehr missen!


Im Prinzip handelt es sich wieder um das gleiche System wie bei der Iced Collection nur mit einem grauen Grundton (offensichtlich).
Im Vergleich zur Blackened wirken Iced und Smoked auf den ersten Blick sehr pastellig, verklärt und nicht so brilliant. Aber die Swatches hauen mich um!


Meine absoluten Lieblinge sind Smoked Gold (oben links) und Smoked Silver (oben rechts und unten links) <3.
Ich finde die Farben phänomenal. Damit kann man echt alles machen. Schlicht und extrem. Genial!

Aber nun endlich zu DEN Pigmenten aller Pigmente. Die Kollektion wegen derer ihr vermutlich diesen Blogpost lest (mit Blitz kommt der Effekt viel besser raus):


Schwarzer Grundton und knalliger Schimmer. Gibt es etwas Besseres? NEIN!
Ich hoffe inständig, dass noch mehr Farben rauskommen. Ich möchte mehr rötliche und goldene Nuancen, bisher ist es mir alles ein wenig zu blau/grünlastig (das erstreckt sich auch auf die anderen beiden Kollektionen).




Seit der Semi Precious LE ist mir mehr als klar, dass ich auf Schwarz + Farbe enorm stehe (siehe MAC "Smoked Ruby", "Blue Sheen", "Golden Gaze" und "Dark Indulgence").
Das hier ist eine Offenbarung!

Ihr habt sie gesehen.
Nun schildere ich euch mal meinen ersten Eindruck dazu.
ICH LIEBE SIE.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Aber ich lasse mich trotz des immens weit fortgeschrittenen Abends zu mehr Worten hinab.
Es ist nämlich so, dass ich ehrlich gestehen muss, dass die Pigmente etwas Sorgfalt und Können im Handling vorraussetzen. Gerade Pigmente und der Umgang mit ihnen ist bekanntermaßen alles Andere als idiotensicher aber ich habe das schleichende Gefühl, dass diese hier noch etwas mehr Übung vorraussetzen, aus dem einfachen Grund, dass sie zwar gut pigmentiert sind aber dennoch ein wenig Layern von Nöten ist, um sie so schön auf die Haut zu bringen, wie ein erster Fingerswatch aussieht.
Auch mit dem Umgang mit dem Mixing Medium bin ich noch ein Waisenkind, es unterscheidet sich doich erheblich von Fix+, was mich erstaunt.
Die Pigmente lassen sich gut und geschmeidig auftragen allerdings habe ich mit dem Feuchtauftrag noch ein paar Probleme. Es rutscht noch nicht so, wie ich es gewohnt bin.
Ich denke, dass ich das in den nächsten Tagen meistern werde.
Gleichwohl habt ihr meine Ekstase durch den Blogpost hinweg sicher erahnen können ;D.
Die Farbpallette überzeugt mich wirklich wie kaum eine Andere und ich freue mich wie ein kleines Kind über die neue Ausgabe des Micky Maus Magazins, dass sie nun endlich mein sind, da ich Großes mit ihnen vorhabe.
So spezielle Farben findet man aus meiner Sicht selten und ich bin der Meinung, dass TheBodyNeeds für die eigenen Pigmente viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt.
Das erkennt man schon allein daran, dass dein Gesprächspartner zuerst fragt: "Ach ja, TheBodyNeeds ist doch dieser Shop mit den MAC Samples." Ja, ganz richtig, allerdings finde ich die TBN Eigenkosmetik viel spannender als ein abgeschnittenes Stück MAC Lippenstift.
Außerdem war ich erstaunt bis entsetzt, dass man so gut wie keine Bilder zu diesen tollen Pigmenten im Netz findet. Ein Umstand, der schnell korrigiert werden sollte!

Nun noch zu Porto, Rabatten und wie es bei mir im Allgemeinen gelaufen ist.
Das Porto berechnet sich nach bestellter Menge und/oder Gewicht weshalb es nicht ratsam ist, hier zusammen zu bestellen. Meine Freundin und ich haben tatsächlich zum ersten Mal getrennt bestellt (ein Umstand der vorher NIE in Frage kam!), weil wir zusammen auf $40 Versankosten gekommen wären (sie hatte exakt den gleichen Warenkorb wie ich auch) und getrennt auf jeweils $13,95.
TBN hat immer wieder Rabattaktionen. Wenn ihr gerade Glück habt, könnt ihr bis zu 30% absahnen, wie es erst kürzlich wieder der Fall war. Im Allgemeinen gibt es solche Aktionen recht oft (das dauert zum Teil ein ganzes Wochenende, die Rabatte werden dann sogar gestaffelt), Thanksgiving, Black Friday, sucht euch etwas aus.
Meistens gelten diese Aktionen nur für die Marke TBN, was ich sehr schön finde, so sollten diese Pigmente mehr Verbreitung finden.
Falls es aktuell keinen solchen Rabatt geben sollte, bleibt euch immernoch die Möglichkeit, Facebookfan zu werden und eine Mail mit eurem Facebooknamen an den Shopkontakt zu senden, um einen einmaligen 20% Coupon zu erhalten (diese Möglichkeit habe ich genutzt).
So habe ich $8,89 gespart, immerhin etwas.

Ich habe insgesamt 3 Wochen gewartet und war sehr freudig überrascht, mein Päckchen heute direkt in den Briefkasten geliefert zu bekommen, normalerweise verbringe ich meine Nachmittage nach einer Pigmentbestellung IMMER beim Zoll, weil die "Menschen" dort noch nie etwas davon gehört haben und offenbar der Meinung sind, ich beziehe bunte Sprengsätze zum Selbstbasteln aus dem Ausland.

Alles in allem bin ich begeistert und kann eventuellen Zweiflern nur eines mit auf den Weg geben: SHOPPT EUCH ARM!!
Klickt euch mal durch den Shop, es gibt noch allerlei anderes Gedöns, wie Eyesafe Glitters und knallbunte Pigmente die unter Schwarzlicht leuchten. Have Fun!

Seid ihr auch so begeistert wie ich? :D

Und damit Over and Out,

Kommentare :

  1. Sie sind ALLE wunderschön *o* Ich könnte mir die Swatches stundenlang anschauen & ausmalen, was man wie kombinieren könnte :) Allerdings bin ich schon im Umgang mit "normalen" Pigmenten nicht zwingend die Geschickteste, also werden bei mir wohl erstmal die bereits von TBN gepressten Pigmente in den Warenkorb wandern. Ansonsten krümel ich mir zuhause bestimmt einen ab & würdige sie dann nicht mehr so, wie sie's verdient haben. Ich freu mich schon auf alle folgenen AMUs mit den Schönheiten :)

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich wunderschöne farben! *muss stark bleiben* erf xD
    danke für den post :)

    AntwortenLöschen
  3. da weiß ich gar nicht welche Collektion mir am Besten gefällt. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte nach Sukis Post auch fast bestellt, hab's mir aber aus Vernunft verkniffen, weil ich erst mal mit der MAC Pigmentabfüllung, die ich da habe, rumprobieren will. Die Smoked Kollektion gefällt mir von TBN am besten, aber ich finde auch, dass es zu viele Blautöne sind.

    AntwortenLöschen
  5. angefixt!! jetzt leider definitiv :-s

    <3 Lily

    AntwortenLöschen
  6. Also ich hab mich in die farben verliebt und will ejtztz auch bestellen. Wie läuft das mit dem bezahlen ab?
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  7. @loveblack:
    Indem du einfach in deinen Warenkorb gehst und dort zur Kasse gehst :)
    Ich verstehe die Frage ehrlich gesagt nicht, weil der Onlineshop (so wie eigentlich alle) doch recht selbsterklärend ist.

    AntwortenLöschen
  8. Ich warte seit 5 Wochen auf meine Bestellung :-( hab auch die blackened collection bestellt.

    aber die Smoky sieht ja auch mal wahnsinnig geil aus *_*

    AntwortenLöschen
  9. ich habe null erfahrung mit pigmenten - asche üer mein haupt. aber ich bekomme extrem lust, mir nun auch welche zu bestellen. die swatches sind aber auch der hammer. ich freue mich schon auf die looks, die du uns damit (hoffentlich)zaubern wirst. <3

    AntwortenLöschen
  10. Schnuuurrr... ^^ Habe mich gerade in die Highlights verliebt! Danke für's Anfixen;D

    AntwortenLöschen
  11. Das nenne ich mal eine Bestellung, da kommst Du ja aus dem ausprobieren nicht mehr raus ;-) Ich presse auch keine Pigmente :-)

    AntwortenLöschen
  12. Meine Bestellung hielt ich eben auch in den Händen, aber ich bin erstmal genervt davon, dass einige der Blackned Collection total rumgesaut haben und ich sie jetzt erstmal alles sauber machen darf >.< dabei waren sie fest umwickelt, frage mich wie es da sein kann *hmpf*

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫