Mittwoch, 25. August 2010

Der pure Luxus

Ich zittere immernoch ein wenig vor Aufregung. Gestern war ich bei einem MAC Technique Workshop im KaDeWe und es war einfach atemberaubend. Solche Workshops finden recht häufig statt und laufen folgendermaßen ab: man wird über einen anstehenden Workshop informiert (entweder beim Einkauf oder wenn man in der Kundenkartei registriert ist), dann bezahlt man im Vorraus 50 € (in Form eines Gutscheins oder bar) und geht dann zu dem Termin. Dort zeigt ein Make-Up Artist dann verschiedene AMus und später kann man diese dann unter Aufsicht von persönlich "bereitgestellten" Artists nachschminken. Am Ende (und jetzt kommt der besonders tolle Teil) kann man sich Produkte im Wert für 50 € aussuchen. Außerdem bekommt man einige Goodies:

(Das ist also mein kleiner Haul, aber dazu später. Focus liegt jetzt erstmal auf den Goodies :D)

Der Raum, in den wir zehn (die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, was wirklich toll ist) geführt wurden, war weitab der Verkaufsräume und komfortabel.
Jeder hatte einen großen Arbeitsplatz, volle Zugriff auf alle MAC-Pinsel und außerdem hygienische Bürstchen für Mascara, Concealer und Augenbrauen (und ein Fläschchen Prosecco oder Edelwasser). Besonders toll war, dass links von uns die komplette "Fabulous Felines"-Collection stand, mit der dann auch geschminkt wurde. Die MACcine hat einen zauberhaften Look mit dem "Leopard Luxe Quad" kreiert, was danach auch fleißig nachgeschminkt wurde. Ich persönlich bin vorm Schminken allerdings erstmal zur LE gerannt und habe drauflos geswatcht. Meine Kamera hatte ich leider leider nicht dabei, sonst hätte ich die Swatches und meine AMus nur zu gerne hier gezeigt. Mich haben die Quads ja nicht so angesprochen, das "Palace Pedigreed"-Quad, mit dem ich ein katziges Smokey gemacht habe, war nicht so dolle pigmentiert. Es war ganz nett, aber 39 € würde ich definitiv nicht ausgeben. Bei den anderen Quads haben mich meist nur ein oder zwei Töne wirklich angesprochen und dafür lohnt es sich meiner Meinung nach auch nicht. Von Anfang an begeistert war ich von dem Mineralize Blush "Utterly Game" (Leopard Luxe), welcher als warmer Pfirsichton mit goldenem Schimmer beschrieben wird. Und ich muss sagen: BEUTESCHEMA! Ich liebe peachige Koralletöne und speziell mit dem goldenen Schimmer hier ist er perfekt für mich. Ebenfalls begeistert bin ich von den neuen flüssigen Eyelinern, die Applikation ist wirklich kinderleicht und die Konsistenz ein Traum. Speziell die "Schwammspitze" hat es mir angetan.
Ich hatte mich im Vorfeld ebenfalls in einige Lippenstifte verliebt, allerdings muss ich sagen, dass ich in natura weit weniger entzückt war. Nichts außergewöhnliches dabei, nichteinmal die dazzle lipsticks, die leider sehr transparent waren. Schade.
Desweiteren hat mich nichts aus der LE besonders interessiert. Auch ich habe viel gelernt, obwohl manche Teilnehmerinnen die ein oder andere .... etwas überflüssige Frage gestellt haben.
Ich fand den Workshop wirklich toll und habe bei der Gelegenheit gleich in Erfahrung gebracht, ob es anlässlich der kommenden "Venomous Villains" auch wieder ein Event gibt. Und hört hört: es wird eine Woche lang (vom 4. bis zum 9. Oktober) eine riesige Promotionfläche im Atrium des KaDeWe geben, wo man sich Stylingtermine für 30 € geben lassen kann (die 30 € kann man anschließend wieder eintauschen). Wo wir beim Eintauschen sind: wie oben erkennbar, MUSSTE der "Utterly Game" unbedingt mit. Bekennende MACcischisten wissen, dass ein Mineralize Blush 22,50 € kostet. Seit meinem MAC-Styling neulich bin ich Studio Sculpt-Fan und so habe ich diese gestern auch mitgenommen. Ich bin von beiden Produkten wirklich begeistert, Swatches folgen sehr bald.

Um noch einmal zu den "Venomous Villains" zu kommen: ich habe mir (wegen Klausuren) einen Termin am 09.10. geben lassen und natürlich war mir mehr als bewusst, dass dann schon alles ausverkauft sein würde, was ich mehr jetzt schon ausgeguckt habe. Ich habe die liebe MACcine also gefragt, ob ich mir meine 13 Wunschprodukte zurücklegen lassen könnte und sie hat diese (die ich natürlich auswendig wusste) sofort aufgeschrieben und in meine "Akte" in der Kartei gespeichert. Ich hab mich selten so sehr gefreut :D
Wie sieht es bei euch mit der "Fabulous Felines" und der "Venomous Villains"-Collection aus? Habt ihr euch auch schon Must-Haves rausgepickt? Wenn ja, welche sind es?
Viele süchtige Grüße!

Kommentare :

  1. Du hast so viel Glück!
    Ich mag au in Berlin wohnen :D
    Von der Fabulous Felines LE interessiert mich nicht wirklich was. Viel mehr aber die Venomous Villains LE.... Ein Nagellack, ein Lidschatten evtl ein Lippenstift, das wären so die Sachen..
    Wenn da nich das dumme Geld wär :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner Bericht. Danke. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich konnte die Fabulous Feline gestern auch schon bewundern und auch Produkte kaufen, ich war auf der Review Party im Pro Store.

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫