Montag, 21. Februar 2011

Blacky testet: got2b POWDER'ful

Neulich zu Hause bei goldiegraces:
(Zum Verständnis eine kleine Legende: goldiegrace, Blacky)
"Ei Blacky! Guck mal was ich hier habe!"
"..."
"Man ist das toll! Würde ich auch gerne haben! Aber weil ich SO NETT bin, darfst du als Erster testen!"
"Hmpf."
"Wirst du wohl aufstehen!"
*grummel*
*böser Blick*
*seufz*


Die Begeisterung sprudelt nur so aus ihm heraus. Gut, zu seiner Verteidigung lässt sich sagen, dass er gesteigerten Wert auf seinen dritten Mittagsschlaf legt.
"Wenn du jetzt ganz ganz GANZ artig bist, bekommst du danach eine BANANE!"


Und auf einmal werden die Augen ganz groß. Na sowas!


Tadaaa! *feierliche Orgelmusik einspiel*


Hier sieht man das weiße Puder ganz gut. Es verspricht also einen "sofortigen Volumen-Boost" und setzt vor allem auf unnötige Anglizismen. Lässt sich gut verteilen aber leicht eklig anfassen, weil es ein bisschen klebrig wird. Allerdings hat sich Blacky nicht beklagt, scheint also nicht unangenehm zu sein.


Mein Lieblingsteil: WUSCHELN! Man soll das Zeug ca. 10 Sekunden lang in den Haaransatz einmassieren. Dann wird es unsichtbar und nicht mehr so klebrig wie am Anfang.


BÄM! Der unvergleichliche und allseits beliebte "Pfote+Steckdose"-Look! Gottseidank guckt er gar nicht gezwungen. Eigentlich hat ers ja sehr mit dem Posen, kann sich sonst immer ganz stark und theatralisch präsentieren aber heute hatte er nur mäßig Bock. Weils aber so hübsch ist gibt es hier nochmal ein Vorher-Nachher-Bild:


Der Blick ist Original der Gleiche xD. Also Blacky hat mir geflüstert, dass ihm die Aktion RIESIG Spaß gemacht hat und er jetzt nicht mehr ohne got2b POWDER'ful aus dem Haus gehen mag. Er schwört, dass die Hündinnen aus der Nachbarschaft schwer begeistert sind und dass er sich vor Verehrerinnen kaum retten kann. Seine größte Verehrerin ist ja sowieso mittel- bis schwereifersüchtig und beansprucht ihn für sich ganz allein ;D.
Ich bedanke mich ganz herzlich bei Anja, die mir beim Bloggertreffen ein Döschen des besagten Puders überließ und kann unter uns verraten, dass auch ich von dem Zeug angetan bin :)

Dufte Grüße!
 samt Hund!

Kommentare :

  1. LOL!!! Das hast du nicht wirklich gemacht!! XD

    AntwortenLöschen
  2. Das nennt man dann wohl "Tierversuche" x)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Begeisterung sprudelt förmlich aus ihm heraus. ;-) Sehr geil!

    AntwortenLöschen
  4. OHJE der arme!! blicke sagen mehr als 1000 worte xDD

    AntwortenLöschen
  5. Oh man, irgendwie ist das supersüß, aber auch voll lustig xD
    (mein Hundi würd' aber auch so gucken :D)

    AntwortenLöschen
  6. Ja, er kann seine Freude halt nicht so zeigen. MÄNNER!

    @Jettie: Oh doch. Mit stolzer Brust und eiserner Faust :D

    @W.indprinzessin: sehr geil, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Wenn das mal nicht die Moralapostel auf den Plan ruft!

    AntwortenLöschen
  7. Eine Frau, ein Wort.
    Ein Hund, ein Puder.

    I like!

    AntwortenLöschen
  8. Stylish :D
    Der Hund, der bei uns auf dem Sportplatz rumäuft, hat manchmal hochgestylte Kopfhaare..allerdings sind die ein bischen kürzer als die von deinem Wuschel :D

    AntwortenLöschen
  9. GroßARTIG...er Hund. :-)

    Liebe Grüße!
    A.D.

    www.Restaurant-am-Ende-des-Universums.de

    AntwortenLöschen
  10. Tierversuche - mitten in Deutschland - ich bin ensetzt. :-D

    Cooler Post - und der Blick von deinem Wau-Wau ist genial. XD

    AntwortenLöschen
  11. hahaha, geiler post ^^
    stylst du dein hundi jetzt öfter so? damit die auch die leute beim gassi-gehen denken "na da ist der hund aber genau mit der nase in der steckdose gelandet!"? ^^

    AntwortenLöschen
  12. lol, wie geil ist das denn xD
    aww, dein blog ist so zucker ~
    ich hab noch ne frage und zwar, wie du deinen mauszeiger so toll hinbekommen hast? o_o
    lg, verena :)

    AntwortenLöschen
  13. Omg du hast es tatsaechlich an deinem Hund getestet! Omg ich hau mich weg, wirklich. XD

    Und das ist der erste Beitrag den ich auf deinem Blog lese (komme gerade von Kunterbuntes Verlinkung) Das ist ja mehr als vielversprechend. Toll :D

    Tierversuche führe ich selbst übrigens ebenso an meinem Hund durch. Absolut professionell und wissenschaftlich korrekt werden ihre Pfötchen zB jeden Winter bei Schnee in laengeren Testphasen Kokosfett und Vaseline ausgesetzt.
    Auch dient sie sporadisch als Deko-Hintergrund zum Ablichten von Haarreifen und Manis. Das kann man doch Nutztier nennen.


    immernoch grinsend,
    2espresso

    AntwortenLöschen
  14. Ihr seid ja der Wahnsinn! Vielen Dank für so zahlreiches Erscheinen :D
    Ich bedanke mich artigst für die lieben Kommentare, zu den technischen Aspekten kann ich euch leider überhaupt nichts sagen, geschweige denn helfen. Das wurde mir immer gemacht *verwöhnte Göre*.

    @2espresso: Danke! GenauSO gehts mir nämlich auch :D Blacky steht Innovationen generell sehr offen gegenüber, denn: "was Frauchen benutzt, kann nur gut sein". Deshalb stellt er sich solchen 'Tests' im allgemeinen gerne zur Verfügung. Aber es geht nunmal nichts über Mittagsschlaf, den Dritten :D

    AntwortenLöschen
  15. haha sehr geil! :) das probiere ich mal mit meiner katze...;)

    AntwortenLöschen
  16. HalliHallo Goldiegrace und Blacky!!!
    Bin grad auf Eure Seite gestoßen :)
    Ihr Zwei seid ja herzallerliebst und am liebsten möcht man den Wauwi ganz doll drücken und knuddeln...kann man sich den mal ausleihen :p
    Liebste Grüße und ich bleib dran *Kussi*

    AntwortenLöschen
  17. Was ne Aktion XD Unser Hund heißt auch Blacky ;D Liebe Grüße! Miri von just-me-ri.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Erdmute, vielen lieben Dank :D Soetwas hört man gern :)
    Nein, man kann sich Blacky nicht ausleihen, aber bald kann man uns für Parties buchen!

    AntwortenLöschen
  19. Ich hab mich grad tierisch weggeschmissen XD!!!!! Zu geil! Besonders der Gesichtsausdruck des süßen Babys <3 Genial^^

    AntwortenLöschen
  20. moi der is ja wirklich süß, und so brav hat er mitgemacht :)
    mir gefällt deine ausdruck beim schreiben, echt witzig.

    werd dich gleich mal folgen! lg Diana

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫