Mittwoch, 5. Oktober 2011

AMu#31: Aschig und smokey

Salüt meine lieben Paradiesvögelchen,
gestern war ich im KaDeWe, um die optisch nicht GANZ so attraktiven Geschenkgutscheine in ein paar hübschere Sachen einzutauschen. Meine gesamte Ausbeute davon, seht ihr gleich im folgenden Blogpost :)
Hier soll es jetzt aber erstmal um ein Produkt von besonderem Interesse gehen, der Fluidline in "Ash Violet". Ich habe euch hiermit ein AMu geschminkt, weil doch sehr viele nach einem Tragebild gefragt haben. Detailbilder gibt es dann auch im Haul-Blogpost. Hier nun das AMu:


Zuerst griff ich schon begeistert, zu silbrig-bläulichen Farben aber das Ergebnis hat mir ÜBERHAUPT nicht gefallen. Also alles auf Anfang. Am Ende entschied ich mich für matte, beerigbraune Smokey Eyes, damit Ash Violet einen schönen Soloauftritt hat. Und hier seht ihr das Ergebnis.
Ich persönlich bin wahnsinnig verliebt in diesen Farbton. Er ist nicht zu warm, sondern durch das besagte Aschige sehr kühl und passt meiner Meinung nach trotzdem zu fast allen Augenfarben. Die kleinen blauen und roten Glitzerpartikel sieht man erst auf den zweiten Blick. Ich finde, man sieht sie vor allem auf dem rechts unteren Bild durchblitzen.

Produktliste
~ UDPP
~ tokidoki "Ippo"
~ MAC Fluidline "Ash Violet"
~ MAC Feline Khol Power
~ essence Multi Action Smokey Eyes Mascara

Also wer es noch nicht herausgelesen hat: JA, ich kann (nicht nur diese) Fluidline ganz doll empfehlen. Jeder, der so angetan ist wie ich, sollte jetzt die Beine in die Hand nehmen und losrennen, dass ihm die Hacken ins Genick fliegen :D
Lauft und kauft so lange ihr noch könnt!
Liebste Grüße,

Kommentare :

  1. Hallo,
    gefällt mir sehr gut :)
    Und schönes herbstliches Layout!
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  2. Ist de Farbe im permanenten Sortiment?? Kann mich nicht dran erinnern, die letztens im MAC Store gesehen zu haben oô ... oder ich hab's eiskalt ignoriert, weil ich überlegt hab, ob ich mir Macroviolet hole xD (hab ich vorerst erst mal nicht getan)

    AntwortenLöschen
  3. @annie: gut, dass du mich dran erinnerst. Nein, die Fluidline ist nicht permanent. Sie erschien im Rahmen der Cindy Sherman oder neuerdings auch Fall Color LE, ist aber zumindest in Berlin in hohen Stückzahlen geliefert worden und fast überall noch erhältlich.

    Macroviolet ist ja auch eine wunderschöne Farbe, mit Ash Violet hat sie ja gar nichts zu tun, daher kann ich mir sehr gut vorstellen, mir die auch noch irgendwann anzuschaffen :D

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr! Bin ja mal auf deinen Haul und die Detailbilder von Ash Violet gespannt!^^

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr schön aus, ganz nach meinem Geschmack. Obwohl ich bei Fluidlines nicht widerstehen kann, habe ich diesen nicht mitbestellt. Hatte erst bei der Mac me Over zugeschlagen^^

    AntwortenLöschen
  6. Und zack, überzeugt, Ash Violet zieht nächsten Monat ein. Aber sowas von B)

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫