Samstag, 1. Oktober 2011

Entzückt und Fantastisch

So heißen meine neuen Lieblinge.
Im Rahmen der diesjährigen Fall/Winter Kollektion von Chanel erschienen auch die neuen "Illusion d'Ombre" Lidschatten mit wunderschönen Glittereffekten und streichelzarten und lockeraufgeschlagenen Mousse/Gel-Texturen. 
Schon auf den Pressebildern war ich wirklich verliebt und nun kam eins zum anderen:


Ihr seht hier "Émerveillé" (links) und "Mirifique". Das nenne ich mal ein perfektes Duo :)
Eigentlich war ich total heiß auf das allseits beliebte Gold mit Grüneinschlag "Èpatant" aber als ich das schon gekauft hatte, fiel mir der zerschundene Pinsel und ein großer Fingerabdruck im Lidschatten auf und das geht natürlich nicht. Leider war das auch der Letzte in meinem Einzugsgebiet und so bekam "Mirifique" den Zuschlag.
Nun nochmal Detailbilder zum Genießen :D Weil ich so ein Fan davon bin, gibts auch Am-Auge-Swatches ohne Base, ohne Mascara, ohne alles.




"Émerveillé" ist ein rosig-peachiger Nudeton mit nahezu perligem Glanz und tollen Highlightereffekten. Durch die wirklich federleichte Konsistenz lässt sich das Produkt aus meiner Sicht leider nicht ganz so gut mit dem Pinsel entnehmen, dafür umso besser mit dem Finger, der die Farbe mithilfe der Körperwärme schon von ganz allein verblendet.




"Mirifique" glitzert extrem silber und ist überhaupt nicht so grün, wie meine Kamera das jetzt darstellt. Die Textur fand ich sogar noch eine Ecke "klebriger" und "anschmiegsamer" als die vorhergehende. Außerdem muss ich sagen, dass man durch den Glitteroverflow, echt viel Fallout hat. Aber gut, ich habe auch ohen Base gearbeitet, an der ich etwas hätte festdrücken können.
Ich muss mich also noch weiter mit der Materie "Illusion d'Ombre" auseinandersetzen.
Hier die herkömmlichen Swatches auf der Hand:


Links immer ohne Base, rechts immer mit Base (UDPP). Man sieht sehr schön, dass die Base bei "Émerveillé" echt viel hermacht, dafür bei "Mirifique" aber den ganzen Glitter schluckt. Interessant!
Ich bin mir auf jeden Fall ziemlich sicher, dass das nicht meine einzigen Lidschatten dieser permanenten Serie sein werden.
Auf meiner Wunschliste steht nach wie vor noch "Épatant" und das toll pink- und blauglitzernde Schimmerweis "Fantasmé".
Aufgrund des teuren (aber wie ich finde auch angemessenen) Preises von 29,50 € rate ich allen Berlinerinnen wieder mal die Fachparfümerie Harbeck aufzusuchen, die auf jeden Einkauf ab 50 € 20% Rabatt gibt. Das hat sich hier richtig gelohnt, ich hab über einen Zehner gespart.

Und nun zur Preisfrage: was haltet ihr von diesen wirklich zauberhaften Lidschatten? Seid ihr auch fasziniert, nennt ihr auch das ein oder andere Schätzchen euer Eigen?
Liebste Grüße!

Kommentare :

  1. Ich bin begeistert und nenne inzwischen drei mien eigen: Epatant, Mirifique und Illusoire. Hab bei Karstadt einen zehn Euro Gutschein errubbelt, da musste Illusoire letztes Wochenende mit.^^

    AntwortenLöschen
  2. wow ...
    jetzt bin ich auch am überlegen =)
    lg bia

    http://erdbeerhonig.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Mirifique finde ich wirklich schön ,die andere Farbe ist mir leider i-wie zu gewöhnlich :/
    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh die sind wuuuunderschön :D



    Lg


    www.sarabow.de

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫