Montag, 2. April 2012

ghd und meine unnötige Laienmeinung dazu

Salüt da draußen!

In der letzten Woche stand Bourgeois Shangri-La natürlich ganz im Zeichen des Mondes, da konnte kein Video diesen Fluss unterbrechen aber JETZT wird weiter gerockt, was Videos anbelangt.
Ich hatte mir ja schon lange Zeit vorgenommen, endlich mal mein ghd zu reviewen, weil ich es schon seit einem halben Jahr habe (mein Blogpost dazu war dieser hier im vergangenen November) und nichts mehr dazu gesagt habe.
Ja. Um es vorweg zu nehmen, das Video enthält mal wieder mehr Gelaber als Review, aber das seid ihr ja schon gewohnt ^^
Alter, das Thumbnail ist SO berstig, dass es schon wieder witzig ist :D



Um es nochmal flugs auf den Punkt zu bringen: JA, ich stehe auf mein ghd.
Ich kenne kein Produkt, wirklich kein einziges, bei dem sich ALLE Besitzer so einig gewesen wäre, wie es bei einem ghd Styler nunmal der Fall ist. Alle, die einen ausprobiert haben, sind begeistert und das geht mir genauso. Allein für das Haargefühl nach der Anwendung würde ich es immer wieder kaufen. So seidig und wunderschön glänzend sind meine Haare sonst nicht und dieser Effekt ganz ohne Stylingprodukte ist wirklich etwas Besonderes.
Ich komme mit den verschiedenen Techniken zum Stylen immer noch nicht wirklich klar, das ist auf jeden Fall etwas, was ich in Zukunft intensiver üben muss, damit ich mit meinen Resultaten zufrieden sein kann (aber in Anbetracht der Tatsache, dass mir das mittlerweile auch mit False Lashes gelungen ist, habe ich keine Zweifel, dass ich auch das Haare Stylen mit dem ghd irgendwann mal auf die Reihe kriege :D).
Alles in allem bereue ich den Kauf kein Stück und freue mich immer noch beinahe ekstatisch.

Abschließend wollte ich euch noch unbedingt sagen, dass es die Midnight Collection bei Amazon UK mittlerweile NICHT mehr gibt, zumindest nicht so krass günstig.
Dafür ist die Scarlet Collection Deluxe nun für den gleichen Preis erhältlich: *Klick*.

Ich hoffe, dass ihr etwas aus meiner Review mitgenommen habt oder es euch ein bisschen was gebracht habt. Lasst mich das bitte wissen :)
Liebste Grüße!

Kommentare :

  1. Du kannst labern und labern und labern und es wird einfach nicht langweilig :D Du bist klasse, Goldie! :)

    AntwortenLöschen
  2. Gott sei Dank!!!!!!! Danke für dieses Video! Ich dachte schon ich wäre die einzige auf dieser Welt die keine Locken mit so einem Teil machen kann! Ich kann es einfach nicht, bis heute kann ich es nicht. Ich habe hundert Videos auf Youtube gesehen und ich kriege diese simple Bewegung mit meinem verkackten Handgelenk nicht hin. Ich schmeiße das blöde Eisen dann immer wieder in die Ecke und schwöre ihm immer wieder ab. Danke dir Goldie!

    AntwortenLöschen
  3. Meine ghd-"Leidensgeschichte" kennst du ja schon :D Um meine Haare zu glätten ist es GOTT, aber jedes fucking Lockentutorial treibt mich in den Wahnsinn >_<' Wie machen das alle? O__o Ich schaff es nicht mal an anderen Leuten :D

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe bei kürzeren Haaren zwar den gesamten Kopf hinbekommen, aber um ehrlich zu sein, sah es nicht so gut aus. Gleichmäßig gelockt: ja - schön gemacht: nein. Meine Mama, früher Frisörin, hat mich dafür getadelt, als sie es in einem Video gesehen hat. Und ich muss ihr Recht geben. ich glaube, es wird einfach nur richtig schön, wenn einer es für einen amcht, weil man dann eben in alle Richtungen ziehen kann. Andererseits gilt das wohl nur für eben kürzeres Haar, wo die Locken sich um den Kopf sammeln und nicht darunter, wenn man versteht...

    Also ich finde das alles andere als einfach. Mir schlafen die Arme ein,w enn die richtige Strähnenbreite nehme und dann also 100 Strähnen oder was machen muss.

    Mir hat das mal ein Frisör (und ghd-Berater) gemacht und der hat Mini-Strähnen genommen und es wurde einfach optimal. Tja...

    Aber mittlerweile nutze ich ghd zum Glätten. Und es ist ein klasse Eisen. Man kann ihm echt wenig absprechen. Es ist immer nur die Frage, ob man für den halben Preis (nicht unbedingt 10€, aber vielleicht 70€) nicht genauso etwas Gutes für den Heimgebrauch bekommt (professionell für 20 Köpfe ist ja was Anderes). Mir ist's egal. Ich würde mir immer wieder einen ghd holen. Gewissheit ist ja auch was wert :)

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫