Freitag, 25. Mai 2012

Super Hero Series: HULK!

Guten Morgen ihr Paradiesvögelchen!

Es ist der Freitag der Super Hero Series angebrochen und heute habe ich mir den Hulk vorgenommen :]
Und mit Hulk hätten wir nach Spiderman und Wolverine ganz erfolgreich die Marvel Ära der SHS eingeleitet, so viel sei verraten :D
Dr. Bruce Banner wurde während eines arbeitsbedingten Unfalls einer großen Menge Gammastrahlung ausgesetzt, was dazu führte, dass er sich seitdem bei jedem Anzeichen von Wut in den riesenhaften, ungeheuer starken und vor Wut rasenden HULK verwandelt.
Dass Hulk so grün ist hat auch eine logische (logisch im Sinne von Comic-Logik) erklärung und zwar, dass seine Haut unzählige Chloroplasten enthält, die für die Energiebereitstellung zuständig sind.
Das macht Hulk aus meiner Sicht zu etwas wie einer Pflanze. Interessant! Die Natur schlägt zurück! *damdadamDAM*.
Mein Look ist genauso dramatisch wie Hulk selbst (ihr werdet gleich bemerken: ich habe ein paar mehr Fotos geschossen, konnte es wieder mal nicht sein lassen):


Ja, ich hatte euch gewarnt :D. Mein Anspruch an mich selbst war es, einen richtigen hulkigen Look zu machen. Mir war von vornherein klar, dass ich diese Wimpern benutzen wollte, ich wollte schwere Lider und einen dadurch etwas düsteren Look haben. Um jetzt zu meinem Anspruch zu kommen, bzw. was ich damit meine: ich mag es nicht, dass viele exzentrische Looks nur von den Wimpern leben. Das wollte ich umgehen und es ist mir aus meiner Sicht auch gut gelungen.

Ich wollte ja eigentlich auch wieder ein cooles Comic-Intro einbinden aber ganz ehrlich, die Hulk-Intros lassen ja echt voll zu wünschen übrig. Mag ich allesamt nicht so.
Daher gibt es dieses tolle Main Theme aus dem 2008er Film mit Edward Norton als Bruce Banner bei YT.
Ich muss ja ganz ehrlich gestehen, dass ich Mark Ruffalo als Bruce Banner richtig richtig toll finde und das sage ich als bekennender Edward Norton-Fan. Aber Mark Ruffalo ist irgendwie so kuschelig und trotzdem gut aussehend, wie ich mir Bruce Banner immer gewünscht habe, ich finde ihn sehr gut besetzt.

Obwohl ich jetzt nie davon geträumt habe, dass der Hulk kommt, um mich zu erretten (das überlasse ich in meinen Träumen doch eher Spidey oder Thor [definitiv mehr Spidey!!!]), ist er für mich ein ganz wichtiger "Superheld", trotzdem er das eigentliche Superheldenimage ja überhaupt gar nicht erfüllt, vielleicht auch gerade deswegen. Die tragischen Geschichten hinter den Helden haben mich schon immer sehr fasziniert, sei es The Thing oder Wolverine oder eben auch Spiderman, daher finde ich Hulk auch äußerst sympathisch^^.
Aber genug zu meinen Gedanken, mehr Fotos!









Ich wollte einen Kontrast zwischen dem Violett und dem dominierenden Grün, daher ist das Violett ganz matt (und die Lippenform betont unbetont und nach außen "verwaschen") und das Grün ganz brilliant, ein wenig glitzrig und mit sanftem Farbverlauf. 
Davon abgesehen habe ich mich am aktuellen Trend der Gradient Brows versucht und finde das Ergebnis deutlich ausdrucksstärker, als ich mir das vorher gedacht hatte.

Produktliste
Gesicht
~ alverde Camouflage "001 Sand"
~ catrice Skin Finish "010 transparent"
~ catrice Brow Set

Augen
~ UDPP
~ Glamour Doll Eyes "Stilletto"
~ NYX JEP "Lime"
~ NYX JEP "Rocky Mountain Green"
~ Ben Nye "Chartreuse"
~ Ben Nye Pigment "Mermaid Green"
~ Ben Nye "Jade"
~ NYX Glitter Cream Palette "Fresh Greens"
~ Lime Crime "Jade-O-Lade"
~ Lime Crime "Lotus Noir"
~ MAC Feline Khol Power
~ essence Multi Action Smokey Eyes Mascara
~ Leni Lash "107"
~ DUO eyelash adhesive

Lippen
~ MAC Prep+Prime Lips
~ Glamour Doll Eyes "Stilletto"

Was sagt ihr zu meinem Hulk? Gut getroffen?
Morgen starten wir richtig hot ins Wochenende also bleibt dabei :D
Liebste Grüße!

Kommentare :

  1. Oh mein Gott, wie unendlich cool! Die Wimpern sind der Kracher! Du kriegst das echt gut hin und immer so kreativ.

    AntwortenLöschen
  2. super cooler Look, sehr dramatisch :D hätte mir nur gewünscht, dass die Lippenfarbe gleichmäßiger wäre

    AntwortenLöschen
  3. deine augenbrauen sind ja wohl sowas von cool! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich dachte direkt mein Freund hätte eine Fake-Palette gekauft, weil keine Pin-ups drauf waren! Nachdem ich fleißig Google befragt habe bin ich zu dem Schluß gekommen, dass die Version Retro-Wohnzimmer vielleicht für den europäischen Markt eingeführt worden ist. Nicht, dass ich es wüsste, aber ich bin ganz zufrieden mit meiner Theorie. Mir gefällt das Wohnzimmer auch besser, die Pin-ups waren mir zu plakativ (auch wenn der Witz mit den Namen nicht mehr so gut läuft).

    Ich hab ja keine der Naked Paletten, aber was ich so gesehen habe hat die naked 2 schon ein äääähnliches Spektrum wie die Nude'Tude, da gibts auch was cremweißes, was rosiges, was goldiges und das restliche bräunlich-gräulich-taupige Gedöns :D Aber die Palette ist einfach viel vielseitiger und eigentlich keine Nudepalette. Und das ist auch gut so, was will ich denn mit Nude?? :D

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫