Mittwoch, 4. Mai 2011

INGLOT, die Erste

Ich habe das unglaubliche Glück, dass meine beste Freundin öfter mal nach Polen fährt, um rauschende Hochzeiten zu feiern (;D). Nachdem ich ihr dann sehr sehnsüchtig davon berichtet habe, wie heiß die gesamte deutsche Beauty-Community auf INGLOT ist, hat sie mir zu Ostern folgendes Schätzchen geschenkt:


Wie ich ausgerastet bin! Ganz ehrlich, wie geil ist das denn? Besonders das Gelb hat es mir sehr angetan, obwohl die anderen beiden Farben auch ein Hammer sind O.O. Die Farben schimmern allesamt wunderschön, was man auf dem Foto leider nicht besonders gut sehen kann. Ich wollte unbedingt so ein eckiges Quad oder sowas haben, weil die quadratischen Pfannen mit diesem magnetischen Glasdeckel ja total charakteristisch für INGLOT sind. Zumindest kennen wir das alle so. Meine Freundin hat jetzt gesagt, dass es die eckigen Pfannen nicht mehr gibt, weil die sich schlichtweg nicht verkaufen. Die sind nunmal teurer als die Runden und daher lohnen die sich nicht so. Das ist zwar schade aber auch absolut verständlich, nur mal so als Randinfo xD Kommen wir zu dem Teil, an dem ihr alle sabbernd vorm Desktop sitzen werdet wie alte Lustmolche vorm Knuddels-Chat: DIE SWATCHES!
Haltet euch fest:



Krass, nä? Links habe ich den Ton jeweils auf der UDPP aufgetragen und rechts daneben ohne O.O Einfach unglaublich! So einen geringen Unterschied habe ich bei noch KEINEM Lidschatten gehabt. Lediglich der Schimmer kommt auf der Base bei allen Farben deutlicher (und irgendwie auch dreidimensionaler) raus, aber was ist das für eine unglaubliche Pigmentierung? Vor allem bei dem gelben Lidschatten hätte man sich die Base echt sparen können.
Im nächsten INGLOT-Blogpost (der kommt schon sehr bald, versprochen :D) zeige ich euch Detailbilder der Lidschatten, auf denen ich nochmal den einzigartigen Schimmer einfangen möchte.
Jetzt aber erstmal die Nummern der Lidschatten für die Wenigen unter euch, die die Möglichkeit haben, die Lidschatten nachzukaufen:
~ "100" - Intensives Kirschrot mit Goldschimmer
~ "60" - Warmes Sonnengelb mit Gelbgoldschimmer
~ "68" - Kornblumenblau mit Silberschimmer
Der Preis liegt umgerechnet bei 6 - 8 €, je nachdem, wie der Wechselkurs gerade steht :)

Na? Wer pilgert jetzt nach Polen?

Kommentare :

  1. Ich wohne nicht weit von der polnischen Grenze entfernt, es wäre ein Tagesausflug drin ;) Hab aber noch nie was von der Marke gehört. Ich fahre Mitte Mai nach Prag als kleine Städtereise und da könnte ich ja mal danach schauen. Ist zwar Tschechien, aber vielleicht gibt es die Marke dort auch...Jedenfalls wundert mich die Qualität nicht. Alle Catrice Lidschatten, die aus Polen kommen, sind ja auch immer super pigmentiert... Tollen Fang haste da gemacht :D Kussi an Blacky und sonnige Grüße, Erdmute.

    AntwortenLöschen
  2. Kann man die nicht übers Internet oder so auch bekommen? *hoff*

    AntwortenLöschen
  3. wirklich 3 tolle intensive Farben =) freu mich auf Make Ups damit!

    AntwortenLöschen
  4. Ein guter Freund von mir ist gebürtiger Pole und der fährt ständig dahin... Aber das ist ein Typ, den frag ich nicht. XD

    AntwortenLöschen
  5. @Erdmute: INGLOT gibt es eigentlich rund um den Globus aber zunächst mal habe ich gehört, dass die Qualität zwischen den Ländern deutlich unterschiedlich sein soll und davon abgsehen war ich letztes Jahr in Prag und habe keinen einzigen Aufsteller gesehen. Daher sieht das wohl sehr schlecht aus.

    @Andrea.Exceptional: Leider bist du nicht die Erste die auf die Idee kommt. Nein, INGLOT ist nicht online beziehbar.

    @Rookie: wenn es ein GUTER Freund ist, würde er dir doch auch einen Wunsch erfüllen oder? xP Fragen kostet ja nichts!

    Und generell vielen Dank an euer Feedback, ganz ganz bald kommt noch ein weiterer Haul-Posts und dementsprechend natürlich viele AMus :D

    AntwortenLöschen
  6. Mein Bekanntenkreis besteht hauptsächlich aus Nerds, Metalfans und Barkeepern. Die haben noch nicht ganz geschnallt das ich eine heimliche Schminktussi bin.^^ Die Wissen nichts vom LE Wahn und begehrten Auslandskosmetika...

    Und zu meinem Lieblingspolen: Er kennt zwar den ganzen Kram in meinem Badezimmer, aber ich glaube nicht das er wirklich weiß was es bedeutet.

    Er war über Ostern in Polen und hat mir Apfelbier und einen Magneten mit dem Wappen der Stadt Krakau mitgebracht. Das ist auf jedenfall besser als letztes Mal: Tennissocken und eine Taschenlampe, die nur leuchtet wenn man an einem Hebel dreht.

    Ich schmink mich ja auch erst seit 14 Monaten, und bis auf eine Freundin kennt auch keiner meinen Blog.^^

    AntwortenLöschen
  7. Haha, vielen Dank für den detaillierten Einblick, dann verstehe ich deine Bedenken in der Hinsicht zu gut.
    Aber vielleicht wird es ja doch bald was mit INGLOT, sag niemals nie!

    AntwortenLöschen
  8. *sabber* Ich MUSS irgendwie nach Polen kommen,die Farben sind ja wirklich toll und die Pigmentierung erst..Woah.

    AntwortenLöschen
  9. geil!
    ich freue mich auf deine AMUs damit ;)

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Inglot! ♥
    Habe mir selbst letztes Jahr 2 Lidschatten, 1 Blush und einen Nagellack gekauft.
    Nagellacke werden bei mir sehr schnell zäh und dann kann ich sie in die Tonne kloppen, bei dem Inglot-Lack überhaupt nicht selbst jetzt wo das 1 Jahr her ist, ist er noch sehr flüssig.
    Schade das man die Marke in Deutschland nicht kaufen kann :(

    Liebe Grüße
    Agathe :)

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫