Freitag, 17. Juni 2011

Meine neue zwielichtige Geliebte

Nachdem ihr in meinem letzten theBalm-Haulpost schon lesen konntet, dass ich mich unsterblich und unwiderruflich in die theBalm Lidschatten verliebt habe, musste ich auch unbedingt die zwei nachfolgenden Palletten haben. Allerdings habe ich mich dann jedoch gegen die dritte Pallette entschieden, weil mich die Swatches auf Temptalia irgendwie gar nicht überzeugen konnten. Sie sind ja ganz nett aber irgendwie (wie gesagt) nicht überzeugend im Vergleich zu den anderen wundervollen theBalm-Lidschatten. Also durfte nur die zweite Pallette mit und ich bin restlos begeistert.


Ich war überrascht, wie klein die Pallette doch ist. Dass sie keine Full-Size Lidschatten enthält, weiß man ja schon bei den Gramm-Angaben in den Online-Shops aber SO klein? Auf Fotos kommt sie immer viel viel größer rüber. Aber darum soll es nicht gehen. Jetzt zeige ich euch die tollen Farben im Detail (diesmal sogar mit Sonnenlicht-Swatches! Preiset den Sommer!).
So sieht das Ganze von Innen aus, ich vermute fast, ihr kennt den Anblick alle schon.


Enthalten sind also 9 Lidschatten á 1,9g und sie kostet bei allen deutschen Bezugsquellen um die 42 €. Bestellt habe ich bei Shades of Pink (Versand ging sehr schnell, so wie man das bei allen Kunden nachlesen kann). Die Finishes sind überwiegend "Pearl" und enthalten neben dem starken Schimmer zum Teil auch losen Glitter (beispielsweise "Caught in the Act Courtney"). Und hier die Swatches.




Ich habe die Farben der Reihe nach aufgetragen, also sind die Fotobeschriftungen überflüssig. Wichtig: Die Swatches sind OHNE Base entstanden, also wahnsinnig gut pigmentiert, wie ihr sehen könnt. Hier noch ein paar Bilder im Sonnenlicht:



Hier sieht man den Glitzer und Schimmer besonders gut, das finde ich guuut :D. Sehr gut sieht man, wie vielseitig die Pallette ist. Man hat drei kräftige Farben (mittlere Reihe), drei dunklere Farben zum Konturieren in der Crease (obere Reihe) und drei schöne Highlightertöne (untere Reihe).
Ich habe noch einmal einen Full-Size Lidschatten daneben gehalten, weil ich den Unterschied sehr krass fand:


Der Full-Size Lidschatten enthält 3,4g, also fast das Doppelte, wenn mich meine verschwindend geringen Mathekenntnisse nicht im Stich gelassen haben.
Vielleicht werde ich mir die dritte Pallette ja doch noch irgendwann zulegen. Sag niemals nie :)

Wie steht ihr zu den theBalm-Lidschatten oder der Pallette? Besitzt ihr theBalm-Produkte, vielleicht dieses? Was haltet ihr davon?
Liebste Grüße,

Kommentare :

  1. die Swatches sehen wirklich toll aus!
    für den Preis ist die Menge natürlich bitter...aber der Vorteil ist, dass die Palette schön handlich und kompakt ist- gut zum Mitnehmen ;)

    AntwortenLöschen
  2. ahhh die hab ich auch.. und ich LIEBE sie!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte sie auch so gern... =( aber ich hab so viel, ich fürchte fast, das mich das nicht davon abhalten wird^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab keine TheBalm Produkte, was hauptsächlich daran liegt das es die überall heruntergesetzt gibt, nur nicht bei uns. Ich bin einfach zu geizig mir etwas zum vollen Preis zu kaufen wenn soviele andere Blogger die qausi hinterher geschmissen bekommen. Das kratzt an meiner Schnäppchenjäger Ehre. xD

    AntwortenLöschen
  5. Da ich in einem absoluten Kaff wohne, habe ich leider absolut keine Möglichkeit außer wahnsinnig teuer übers Internet dranzukommen. Und dann sehe ich es wie Rookie, das sehe ich dann doch nicht ein...

    AntwortenLöschen

♪ Viiielen Dank für die Bluuumen ♫